FPÖ

FPÖ
FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Die FPÖ hat nach ihrem schlechten Wahlergebnis in Österreich die Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Heinz-Christian Strache suspendiert. Das sagte Parteichef Norbert Hofer nach stundenlangen Sitzungen der Parteigremien. Sollten sich die Vorwürfe gegen ...

 mehr »
FPÖ
Ex-Innenminister Kickl soll FPÖ-Fraktionschef werden

Der umstrittene österreichische Ex-Innenminister Herbert Kickl soll neuer Fraktionschef der FPÖ im Parlament werden. Das teilte Parteichef Norbert Hofer nach stundenlangen Sitzungen der Parteigremien fest. Er selbst solle als stellvertretender ...

 mehr »
Kommentar über Straches Rückzug: Höchststrafe
Kommentar über Straches Rückzug
Höchststrafe

Für einen Aufmerksamkeitsjunkie wie Karl-Heinz Strache ist der Rückzug ins Privatleben die absolute Höchststrafe, glaubt unsere Korrespondentin Adelheid Wölfl.

 mehr »
Porträt: HC Strache: Vom rechten Star zum Problemfall
Porträt
HC Strache: Vom rechten Star zum Problemfall

Als Strache aus dem Schatten Haiders tritt und die FPÖ übernimmt, beginnt für die Partei eine jahrelange Erfolgsphase. In diesem Jahr jedoch stürzt er die Rechtspopulisten in eine tiefe Krise - und zieht nun die Konsequenzen.

 mehr »
FPÖ
FPÖ-Politiker Strache beendet seine politische Karriere

Der frühere österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat zwei Tage nach dem Wahldebakel der FPÖ in Österreich seine politische Karriere beendet. Zudem lässt er seine Mitgliedschaft bei den Rechtspopulisten ruhen. Er strebe unter anderem ...

 mehr »
Wahl, Ibiza, Spesenaffäre: FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache
Wahl, Ibiza, Spesenaffäre
FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Heinz-Christian Strache führte die FPÖ in ungeahnte Höhen. Im laufenden Jahr macht der 50-Jährige aber durch Skandale auf sich aufmerksam. Mit seinem Rückzug aus der Politik verhindert er den großen Krach bei den Rechtspopulisten.

 mehr »
Kurz' Triumph und die Lehren für die CDU: Verdeckte Botschaften
Kurz' Triumph und die Lehren für die CDU
Verdeckte Botschaften

„Mut zur Haltung“ und „klares Profil“: CDU-Politiker wie Spahn und Merz loben Österreichs Wahlsieger - und senden doch Botschaften an ihre eigene Parteichefin.

 mehr »
Nationalratswahl: Nach Wahlsieg: Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche
Nationalratswahl
Nach Wahlsieg: Kurz erwartet zähe Bündnis-Gespräche

Österreich ist nun ÖVP-Land. Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat die Dominanz der Konservativen mit dem Wahl-Triumph noch ausgebaut. Dennoch wird die Suche nach einem Partner nicht einfach.

 mehr »
Kommentar zu den Wahlen in Österreich: Koalition der Sieger
Kommentar zu den Wahlen in Österreich
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Der ehemalige und wahrscheinlich künftige Kanzler Sebastian Kurz steht vor anstrengenden Verhandlungswochen. Dabei käme ein Bündnis mit den Grünen auf europäischer Basis gut an, meint Adelheid Wölfl.

 mehr »
Anzeige