Frank Baumann

Fans mit Spielweise unzufrieden: Ein Rückpass zu viel
Fans mit Spielweise unzufrieden
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Unzufriedenheit mit Werders Spielweise gegen Nürnberg entlud sich am Sonntag auch in Pfiffen des Bremer Publikums. Max Kruse kann die Kritik nachvollziehen, fordert zugleich aber Verständnis ein.

 mehr »
Spieler und Trainer selbstkritisch nach Remis: Ungeschlagen und doch unzufrieden
Spieler und Trainer selbstkritisch nach Remis
schließen X
Bisher 17 Kommentare

Nach dem 1:1 gegen Nürnberg zeigten sich die Werder-Profis und Trainer Florian Kohfeldt selbstkritisch. Alle suchten nach einer Erklärung für den Leistungsabfall in der zweiten Halbzeit.

 mehr »
Die Stimmen zum Nürnberg-Spiel: „Der Trainer war sauer“
Die Stimmen zum Nürnberg-Spiel
„Der Trainer war sauer“

Nach dem späten Ausgleichstreffer gegen Nürnberg war die Stimmung im Bremer Lager verständlicherweise nicht die beste. Davy Klaassen und Co. redeten nach dem 1:1 Klartext. Hier gibt’s die Stimmen zum Spiel.

 mehr »
Bundesliga-Kolumne von Daniel Boschmann: Werder Modell 18/19: schnell, leistungsstark und was fürs Herz
Bundesliga-Kolumne von Daniel Boschmann
Werder Modell 18/19: schnell, leistungsstark und was fürs Herz

In der Bundesliga-Kolumne „Mein Werder, meine Meinung“ schreibt Daniel Boschmann in dieser Woche darüber, wie es wäre, mit dem neuen Werder-Flitzer 18/19 durch die Liga (und vielleicht bald Europa) zu fahren.

 mehr »
Kohfeldt treibt Werder an: Immer schön hungrig bleiben
Kohfeldt treibt Werder an
Immer schön hungrig bleiben

Werder geht es vor dem Heimspiel gegen Nürnberg (Sonntag, 15.30 Uhr) zwar so gut wie lange nicht mehr, aber das ist denn Verantwortlichen zu wenig.

 mehr »
Größere Kader bei Bundesliga-Spielen?: Baumann: „Mit 18 Mann hat man genug Auswahl“
Größere Kader bei Bundesliga-Spielen?
Baumann: „Mit 18 Mann hat man genug Auswahl“

Aktuell wird darüber diskutiert, mehr als 18 Akteure für den Spieltagskader zuzulassen. Werders Sportchef Frank Baumann hat erläutert, warum er dafür keinen Bedarf sieht.

 mehr »
Kohfeldt gegen Nürnberg optimistisch: „Wir sind die bessere Mannschaft“
Kohfeldt gegen Nürnberg optimistisch
„Wir sind die bessere Mannschaft“

Vor der Partie gegen den 1. FC Nürnberg betont Florian Kohfeldt einerseits seine Sympathie für den Spielstil des Aufsteigers, fordert aber auch ein, dass seine Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht wird.

 mehr »
Eilts über Verzahnung der Trainerteams: „Das wird die Spieler auf ein höheres Niveau heben“
Eilts über Verzahnung der Trainerteams
„Das wird die Spieler auf ein höheres Niveau heben“

Dieter Eilts hat seine komplette Karriere als Profi bei Werder verbracht. Zuletzt hat er Werders Fußballschule geleitet. Er bewertet das Prinzip der „Verzahnung im Trainerbereich“.

 mehr »
Werders einheitliche Spielphilosophie: Mehr als ein paar schöne Worte
Werders einheitliche Spielphilosophie
Mehr als ein paar schöne Worte

Werder forciert die Verzahnung der Trainerteams und will ein Klima der gegenseitigen Wertschätzung und des Vertrauens schaffen – um die gewünschte einheitliche Spielphilosophie greifbarer zu machen.

 mehr »
Pavlenka im Mein-Werder-Interview: „Man darf keine Angst haben“
Pavlenka im Mein-Werder-Interview
„Man darf keine Angst haben“

Nach dem schlimmen Zusammenprall in Frankfurt spricht Werder-Torwart Jiri Pavlenka im Mein-Werder-Interview erstmals über diese fatale Szene und die Folgen sowie über Genesungswünsche von Petr Cech.

 mehr »