Franz Kafka

RAW Spezial in Bremen-Nord: Mit Noten aus dem All
RAW Spezial in Bremen-Nord
Mit Noten aus dem All

Nachdem das Festival RAW Spezial von der Corona-Pandemie abrupt ausgebremst wurde, startet das Programm aus Projektionen, Vorträgen, Konzerten und Daumenkino nun wieder.

 mehr »
Videospiel-Test: „Metamorphosis“: Plötzlich Insekt
Videospiel-Test: „Metamorphosis“
Plötzlich Insekt

Literatur und Interaktivität: Mit dem Abenteuerspiel „Metamorphosis“ zeigt das polnische Entwicklerstudio „All in! Games“, wie Franz Kafkas Welt aussehen könnte.

 mehr »
Beckedorfer entwickelt App: Plattdeutsch auf dem Smartphone
Beckedorfer entwickelt App
Plattdeutsch auf dem Smartphone

„Kennt een vundag mit Platt sik ut, so kann he mehr un ist fein rut.“ Wer das nicht auf Anhieb versteht, für den hat Bernhard de Reese jetzt eine Android-App entwickelt.

 mehr »
Beckedorfer entwickelt App: Plattdeutsch
auf dem Smartphone
Beckedorfer entwickelt App
Plattdeutsch auf dem Smartphone

„Kennt een vundag mit Platt sik ut, so kann he mehr un ist fein rut.“ Wer das nicht auf Anhieb versteht, für den hat Bernhard de Reese jetzt eine Android-App entwickelt.

 mehr »
Beckedorfer entwickelt App: Platt auf dem Smartphone
Beckedorfer entwickelt App
Platt auf dem Smartphone

„Kennt een vundag mit Platt sik ut, so kann he mehr un ist fein rut.“ Wer das nicht auf Anhieb versteht, für den hat Bernhard de Reese jetzt eine Android-App entwickelt.

 mehr »
Sonntagskolumne „Müßiggang“: Türsteher, Feierabendsofa, Geschmeidigkeitsübung
Sonntagskolumne „Müßiggang“
Türsteher, Feierabendsofa, Geschmeidigkeitsübung

Strömen, Fließen und Treiben sind die für einen erstrebenswerten Lebensfluss unerlässlichen Tätigkeiten, mit denen sich Sonntagskolumnist Hendrik Werner in einer neuen „Müßiggang“-Folge beschäftigt.

 mehr »
Aktionskunst und Objekte: Schöne neue Bürowelt
Aktionskunst und Objekte
Schöne neue Bürowelt

Bremens Gesellschaft für Aktuelle Kunst zeigt „Can Carry No Weight“, eine Leistungsschau des Künstlerpaares Marie Cool und Fabio Balducci über die menschlichen und materiellen Grenzen der Leistungsgesellschaft.

 mehr »
Kulturgeschichte: Unveröffentlichte Kafka-Skizzen in Jerusalem
Kulturgeschichte
Unveröffentlichte Kafka-Skizzen in Jerusalem

„Hingeworfene Kritzeleien": Israelische Nationalbibliothek zeigt nach jahrelangem Rechtsstreit neue Seiten des Erzählers.

 mehr »
Johann Kresnik gestorben: Ist das noch Tanz oder kann das weg?
Johann Kresnik gestorben
Ist das noch Tanz oder kann das weg?

Der österreichische Choreograf und Regisseur Johann Kresnik ist am Sonnabend mit 79 Jahren gestorben. In Bremen hat er viele Spuren hinterlassen.

 mehr »
Heinz Strunk im Porträt: Meister des sprachgewaltigen Skalpells
Heinz Strunk im Porträt
Meister des sprachgewaltigen Skalpells

Er ist bekannt dafür, in allem das Hässliche, das Rohe zu sehen: In „Das Teemännchen“ widmet sich Heinz Strunk den hoffnungslosen Verlierern. Am 21. November liest er daraus im Bremer Schlachthof. Ein Besuch.

 mehr »
Anzeige