Günther Hörbst

Europäische Trägerrakete: Finanzspritze für Rakete „Ariane 6“
Europäische Trägerrakete
Finanzspritze für Rakete „Ariane 6“

Deutschland zahlt zusätzliche Millionen, um die Zulieferer für Europas neue Rakete zu entlasten. Viele Sorgen sind damit behoben – aber längst nicht alle.

 mehr »
Risiko Geschäftsreise: Was man bei Dienstreisen ins Ausland beachten muss
Risiko Geschäftsreise
Was man bei Dienstreisen ins Ausland beachten muss

Trotz Pandemie gibt es immer noch Menschen, die geschäftlich im Ausland unterwegs sein müssen. Schon vor der Reise sorgen Unternehmen daher vor.

 mehr »
Galileo-Satelliten: Galileo-Auftrag geht nicht an Bremer Raumfahrtkonzern OHB
Galileo-Satelliten
Galileo-Auftrag geht nicht an Bremer Raumfahrtkonzern OHB

Bei der Vergabe für den Bau der zweiten Generation der Galileo-Satelliten fürs europäische Navigationssystem mit einem Volumen von einer Milliarde Euro ist der Bremer Raumfahrtkonzern OHB leer ausgegangen.

 mehr »
Konsequenzen bei Reisen in Risikogebiete: Bremer Lehrern drohen Disziplinarverfahren
Konsequenzen bei Reisen in Risikogebiete
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Wer als Lehrer in den Herbstferien in ein Risikogebiet reist, muss mit Disziplinarmaßnahmen und Gehaltskürzungen rechnen. Das hat der Finanzsenator jetzt noch einmal in einem Rundschreiben bekräftigt.

 mehr »
Flexibles Arbeiten: Homeoffice auch nach der Krise
Flexibles Arbeiten
Homeoffice auch nach der Krise

Twitter will allen Mitarbeitern auch nach Corona uneingeschränkte Arbeit von zu Hause aus erlauben. Auch bei vielen Bremer Firmen wird das Thema Homeoffice gerade diskutiert.

 mehr »
Coronavirus: Unternehmen arbeiten mit Notfallplänen
Coronavirus
Unternehmen arbeiten mit Notfallplänen

Eine Infektion mit dem Coronavirus kann dazu führen, dass große Teile der Mitarbeiter eines Unternehmens nach Hause geschickt werden müssen. Meist haben die Firmen mit Notfallplänen vorgesorgt – auch in Bremen.

 mehr »
Washington Convention Center: Wie sich Bremen auf dem Weltraum-Kongress in den USA präsentiert
Washington Convention Center
Wie sich Bremen auf dem Weltraum-Kongress in den USA präsentiert

Nach dem Heimspiel 2018 präsentiert sich Bremen nun in Washington auf dem Weltraumkongress. Eine Stärke Bremens soll dabei im Mittelpunkt stehen: die Nachwuchsförderung.

 mehr »
Navigation durch Bremer Satelliten: Galileo-System ist gefragt
Navigation durch Bremer Satelliten
Galileo-System ist gefragt

Die Satelliten werden in Bremen gebaut - und das europäische Navigationssystem kann von immer mehr Menschen genutzt werden. Für den Hersteller OHB steht indes eine wichtige Entscheidung an.

 mehr »
Bremer Raumfahrtkonzern: OHB baut eigene Trägerrakete
Bremer Raumfahrtkonzern
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Das Bremer Technologie- und Raumfahrtunternehmen OHB will dem US-Unternehmer Elon Musk und seiner Firma SpaceX Konkurrenz machen. Der Konzern baut seine eigene Trägerrakete – allerdings nicht in der Hansestadt.

 mehr »
Anzeige