Gabriele Möller-Lukasz

„Shrin und Leif“ am Theater Bremen: Im Clinch mit der Perverserkatze
„Shrin und Leif“ am Theater Bremen
Im Clinch mit der Perverserkatze

Uraufführung am Theater Bremen: „Shirin und Leif“ von Akin Emanuel und Edis Arwed Sipal will eine „Hochzeitskomödie mit Musik“ sein, kann aber nur selten wirklich überzeugen.

 mehr »
Theater verschneidet Bremen, Güllen und Gülle: Der Geruch des neuen Geldes
Theater verschneidet Bremen, Güllen und Gülle
Der Geruch des neuen Geldes

Gabriele Möller-Lukasz spielt am Theater Bremen die Titelrolle in der amüsanten Moritat „Der Besuch der alten Dame“. Regie führt die scheidende Mathilde Lehmann.

 mehr »
Hörspiel auf Bremer Bühne: Drollige Delikatesse
Hörspiel auf Bremer Bühne
Drollige Delikatesse

Im Theater am Am Goetheplatz führen die Schauspielsparte und der Sender Bremen Zwei das Live-Hörspiel „Dickie Dick Dickens“ auf. Vergnüglich und nostalgisch gleichermaßen.

 mehr »
Triumphales Endspiel am Theater Bremen: Rechner der Apokalypse
Triumphales Endspiel am Theater Bremen
Rechner der Apokalypse

Beklemmend, beglückend: Schauspielspartenleiterin Alize Zandwijk gibt im Theater am Goetheplatz Theodor Storms „Schimmelreiter“ die Sporen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige