Garten

Ausflüge ins Grüne: „Unser kleines Versailles“ - Gärten in der Normandie
Ausflüge ins Grüne
„Unser kleines Versailles“ - Gärten in der Normandie

Auf einer Reise durch die Normandie können Urlauber prächtige Gärten besuchen. Der Künstlerpark von Monet ist zwar bekannt - doch es gibt noch viel mehr grüne Refugien zu entdecken.

 mehr »
Für Pflanzenliebhaber: Größte Orchidee Deutschlands in Leipzig
Für Pflanzenliebhaber
Größte Orchidee Deutschlands in Leipzig

Der Botanische Garten in Leipzig zeigt eine Superlative: die größte Orchidee Deutschlands. Während der Orchideenschau, die bis zum 3. März zu sehen ist, erhalten Besucher auch Tipps zur Pflanzenpflege.

 mehr »
Weniger ist mehr: Staunässe ist für die meisten Pflanzen tödlich
Weniger ist mehr
Staunässe ist für die meisten Pflanzen tödlich

Regelmäßig gegossen und trotzdem eingegangen? Zimmerpflanzen am Leben zu halten, ist gar nicht so einfach, denn jede hat so ihre Vorlieben. Aber es gibt eine Sache, die den grünen Zimmergenossen gar nicht gefällt.

 mehr »
Warm einpacken: So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost
Warm einpacken
So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Frost in Deutschland: Nicht nur wer selbst ins Freie geht, sollte sich dick einpacken. Auch die Garten- und Balkonpflanzen brauchen spätestens jetzt etwas mehr Schutz.

 mehr »
Gartenjahr 2019: Der große Trend Smart Gardening
Gartenjahr 2019
Der große Trend Smart Gardening

Im Garten tut sich was: Auch hier werden das Internet und das Smartphone immer wichtiger. 2019 werden die Hersteller zahlreiche Produkte auf den Markt bringen, die das Hobbygärtnern nachhaltig verändern könnten.

 mehr »
Bayern
Schlösserverwaltungen: Respekt für Parkanlagen nimmt ab

Die Schlösserverwaltungen sorgen sich um ihre historischen Park- und Gartenanlagen. „Der gesellschaftliche Respekt und die Wertschätzung gegenüber Gartendenkmälern schwindet“, sagte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Deutscher ...

 mehr »
Ab Oktober: Hecken entfernen oder stark schneiden
Ab Oktober
Hecken entfernen oder stark schneiden

Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet den radikalen Heckenschnitt in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September. Im Frühjahr und Sommer bietet die Hecke Nistplatz und Lebensraum für zahlreiche Tierarten. Doch bald müssen Hobbygärtner darauf keine ...

 mehr »
Reste des Muntermachers: Kaffeesatz weiterverwerten
Reste des Muntermachers
Kaffeesatz weiterverwerten

Heute schon Kaffee gebrüht? Und wohin mit den Resten, dem Kaffeesatz? Das ist kein Müll, sondern Rohstoff für viele Anwendungen im Haus, im Garten und in der Kosmetik - ob als Putzmittel, Peeling oder Dünger.

 mehr »
Chemiekeule verboten: Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich
Chemiekeule verboten
Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich

Eine lange Hitzeperiode kann unschöne Schäden auf dem Rasen hinterlassen. In einigen Fällen ist jedoch ein Pilzbefall Ursache des Problems. Was Gärtner dagegen unternehmen können.

 mehr »
Roter Farbtupfer: Ein Pflanztipp für den Balkon im Herbst
Roter Farbtupfer
Ein Pflanztipp für den Balkon im Herbst

Auch im Herbst kann der Balkon einiges hermachen. Eine große Wirkung verspricht vor allem eine neue Bepflanzung. Besonders viele Blicke ziehen etwa rote Blüten und Blätter auf sich.

 mehr »
Anzeige