Gebäudereiniger

„Starre Grenze ist unsozial“: Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Jobs
„Starre Grenze ist unsozial“
Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Jobs

In der Gebäudereinigung arbeiten viele Mini-Jobber. Wegen der starren Verdienstobergrenze wirkt jede Tarifsteigerung als unfreiwillige Arbeitszeitverkürzung. Die Arbeitgeber verlangen eine Wende.

 mehr »
Verschlechterte Konditionen: Gewerkschaft prangert „dreckige Jobs“ für Gebäudereiniger an
Verschlechterte Konditionen
Gewerkschaft prangert „dreckige Jobs“ für Gebäudereiniger an

Bei den Gebäudereinigern gibt es seit Wochen keinen gültigen Rahmentarif mehr. Einige Unternehmen haben ihre Arbeitsverträge geändert und landen nun am Pranger der zuständigen Gewerkschaft.

 mehr »
Neue Warnstreiks drohen: Immer noch keine Tarif-Einigung für Gebäudereiniger
Neue Warnstreiks drohen
Immer noch keine Tarif-Einigung für Gebäudereiniger

Auch die sechste Verhandlungsrunde hat keine Tarifeinigung für das Gebäudereiniger-Handwerk gebracht. Die IG BAU bereitet neue Warnstreiks vor. Knackpunkt ist eine Leistung, die für die meisten Arbeitnehmer selbstverständlich ist.

 mehr »
Neue Tarifrunde: Streit um Weihnachtsgeld für Gebäudereiniger
Neue Tarifrunde
Streit um Weihnachtsgeld für Gebäudereiniger

In der größten deutschen Handwerksbranche Gebäudereinigung streiten sich die Tarifpartner um den Rahmenvertrag. Im Fokus stehen ein mögliches Weihnachtsgeld und die Zuschläge für Mehrarbeit.

 mehr »
Rund 650.000 Beschäftigte: Neuer Anlauf zu Tarifverhandlungen für Gebäudereiniger
Rund 650.000 Beschäftigte
Neuer Anlauf zu Tarifverhandlungen für Gebäudereiniger

Gebäudereiniger verdienen zwar über dem Mindestlohn, bekommen aber beispielsweise kein Weihnachtsgeld. Jetzt droht der Streit um Zuschläge zu eskalieren.

 mehr »
Für 450.000 Angestellte: IG BAU: Gebäudereiniger für Weihnachtsgeld streikbereit
Für 450.000 Angestellte
IG BAU: Gebäudereiniger für Weihnachtsgeld streikbereit

Die Gebäudereiniger gehören zu den wenigen tarifgebundenen Branchen, in denen es kein Weihnachtsgeld gibt. Weil die Arbeitgeber bislang darüber nicht verhandeln wollen, droht die Gewerkschaft mit Streiks.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige