Geheimdienste

Bundesnachrichtendienst
BND-Vertreter in Washington wird neuer Geheimdienst-Vizepräsident

Der bisherige Vertreter des Bundesnachrichtendienstes in Washington, Michael Baumann, wird neuer Vizepräsident des deutschen Auslandsgeheimdienstes. Nach dpa-Informationen hat das Bundeskabinett kürzlich über die Personalie entschieden. Baumann wird ...

 mehr »
Kabinett
Kabinett berät über neue Verfassungsschutz-Vizevorsitzende

Einen Monat nach dem Wechsel an der Spitze des Bundesamtes für Verfassungsschutz sollen jetzt auch die beiden Vizepräsidenten neu benannt werden. Bundesinnenminister Horst Seehofer hatte nach der Versetzung von Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen ...

 mehr »
Geheimdienste
Berichte: Kein Disziplinarverfahren gegen Maaßen

Das Bundesinnenministerium verzichtet Medienberichten zufolge aus rechtlichen Gründen auf ein Disziplinarverfahren gegen den ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen. Das habe Innenminister Horst Seehofer in einem Schreiben dem ...

 mehr »
Geheimdienste
Nachrichtendienste suchen Tausende Mitarbeiter

Die deutschen Geheimdienste haben Probleme mit der Besetzung offener Stellen. Beim Bundesnachrichtendienst (BND) waren Ende August fast 970 Planstellen unbesetzt, wie der „Spiegel“ unter Berufung auf interne Unterlagen des Bundesrechnungshofs ...

 mehr »
Geheimdienste
Bericht: Neuer Verfassungsschutz-Chef will AfD beobachten lassen

Der neue Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, ‎will nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus" die ‎rechte Szene in Deutschland verstärkt überwachen lassen. Demnach setzt sich Haldenwang für eine ‎Beobachtung ...

 mehr »
Kriminalität
Bericht: Sicherheitsbehörden entdecken neue Cyberattacke

Die Sicherheitsbehörden haben einen neuen Angriff einer Hackergruppe bemerkt. Mehrere Bundestagsabgeordnete wurden über ihren Partei-Mailaccount attackiert, berichtet „Der Spiegel“. Demnach sollen auch die Bundeswehr und mehrere Botschaften ...

 mehr »
Bundesregierung
Thomas Haldenwang zum Verfassungsschutz-Präsidenten ernannt

Der bisherige Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, ist neuer Chef der Behörde. Innenminister Horst Seehofer stellte Haldenwang in Berlin vor, nachdem das Bundeskabinett der Personalie zugestimmt hatte. Vorgänger ...

 mehr »
Porträt: Anti-Maaßen: Haldenwang soll Verfassungsschutz Ruhe bringen
Porträt
Anti-Maaßen: Haldenwang soll Verfassungsschutz Ruhe bringen

Der neue Mann an der Spitze des Bundesamts für Verfassungsschutz gilt als ausgesprochen trocken. Das wirkt für viele nach der Ära Maaßen beruhigend.

 mehr »
Deutschland
Bericht: Länder lehnen Geheimdiensteinsatz gegen Ditib ab

Die Verfassungsschutzämter fast aller Bundesländer haben nach einem Medienbericht den Vorstoß des Bundesamts für Verfassungsschutz zurückgewiesen, den Moscheenverband Ditib geheimdienstlich zu beobachten. Im September war bekannt geworden, ...

 mehr »
Bundesregierung
„Spiegel“: Innenministerium prüft Disziplinarverfahren gegen Maaßen

Das Bundesinnenministerium prüft laut „Spiegel“ ein Disziplinarverfahren gegen den Ex-Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen. Innenminister Horst Seehofer hatte Maaßen am Montag in den einstweiligen Ruhestand versetzt. In einer Rede vor ...

 mehr »
Anzeige