Geld

Schnell handeln: Bei Bonusprogramm der Krankenkasse auf Frist achten
Schnell handeln
Bei Bonusprogramm der Krankenkasse auf Frist achten

Alle gesetzlich Versicherten sollten sich spurten - sofern sie von den Vorteilen der Bonusprogramme profitieren wollen. Bald endet bei vielen Kassen die Frist!

 mehr »
Frist läuft bis Ende April: Mütterrente rückwirkend in Anspruch nehmen
Frist läuft bis Ende April
Mütterrente rückwirkend in Anspruch nehmen

Mit der Mütterrente soll die von Frauen geleistete Erziehungszeit anerkannt und damit verbundene Rentenausfälle kompensiert werden. Anspruchsberechtigte sollten den Antrag rasch stellen, damit die Rente auch rückwirkend ausgezahlt wird.

 mehr »
Aufwand zahlt sich oft aus: Sonderausgaben von der Steuer absetzen
Aufwand zahlt sich oft aus
Sonderausgaben von der Steuer absetzen

Als Sonderausgaben lassen sich auch manche private Kosten etwa für Kinderbetreuung oder Altersvorsorge von der Steuer absetzen. Die Angabe lohnt sich.

 mehr »
Erhöhung ab Juli: Renten steigen um mehr als drei Prozent
Erhöhung ab Juli
Renten steigen um mehr als drei Prozent

Gute Nachrichten für Deutschlands Rentner. Sie erhalten bald deutlich mehr Geld auf ihrem Konto. Doch es mehren sich mahnende Worte.

 mehr »
Rat für Hauskäufer: Immobilienmakler muss nicht über Steuerrisiken aufklären
Rat für Hauskäufer
Immobilienmakler muss nicht über Steuerrisiken aufklären

Der Kauf eines Hauses kann steuerliche Auswirkungen haben. Darüber sollten sich Immobilienkäufer gesondert informieren. Wie ein Gerichtsurteil zeigt, können sie nicht davon ausgehen, dass der Makler sie aufklärt.

 mehr »
Hilfe gefällig?: So wechseln Sie bequem Ihren Stromanbieter
Hilfe gefällig?
So wechseln Sie bequem Ihren Stromanbieter

Die Suche eines günstigeren Stromanbieters kann mühsam sein. Wer die Zeit und Nerven dafür nicht hat, kann einen Wechseldienst beauftragen. Wie geht das und welche Dienstleister sind empfehlenswert?

 mehr »
Ungleiche Bezahlung: Beschäftigte sollten mehr über Geld sprechen
Ungleiche Bezahlung
Beschäftigte sollten mehr über Geld sprechen

Frauen werden vielfach immer noch schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen. Gefühlte Wahrheiten und vage Annahmen helfen Beschäftigten an diesem Punkt nicht weiter. Aber wie finden sie heraus, was die Kollegen verdienen?

 mehr »
Hohe Risiken: Anleger können bei Direktinvestments Geld komplett verlieren
Hohe Risiken
Anleger können bei Direktinvestments Geld komplett verlieren

Eine Beteiligung etwa an einem Windpark oder an Schiffscontainern kann für Anleger sehr teuer werden. Insbesondere, wenn der Ertrag ausbleibt und sie plötzlich mehr als das zunächst investierte Geld zahlen müssen. Verbraucherschützer warnen vor dem ...

 mehr »
Kosten im Zweifel angeben: Mit außergewöhnlichen Belastungen Steuern mindern
Kosten im Zweifel angeben
Mit außergewöhnlichen Belastungen Steuern mindern

Neue Brille, Hörgerät oder Zahnersatz: Solche Kosten können zu außergewöhnlichen Belastungen zählen. Damit lässt sich die Steuerschuld mindern. Entscheidend dabei ist nicht nur die Summe.

 mehr »
Wer, wann, wie?: Checkliste für die Steuererklärung 2018
Wer, wann, wie?
Checkliste für die Steuererklärung 2018

Vor dem Aufwand einer Steuererklärung schrecken viele zurück. Doch damit verschenken sie unter Umständen Geld. Denn in der Regel bekommen Steuerzahler etwas vom Finanzamt zurück. Die gute Nachricht: Für die Steuererklärung bleibt ab jetzt mehr Zeit.

 mehr »
Anzeige