Geldanlage

Garagen-Gold: Was taugen Oldtimer als Geldanlage?
Garagen-Gold
Was taugen Oldtimer als Geldanlage?

Der Trend zum Oldtimer ist ungebrochen. Nicht nur Autofans freuen sich am alten Eisen, sondern auch Anleger. Denn nach wie vor können Klassiker gewinnbringende Sammelobjekte sein. Und wenn die Rendite schwächelt, bleibt immer noch die Freude am ...

 mehr »
Krisenwährung in der Krise: Ist Gold noch ein sicherer Hafen?
Krisenwährung in der Krise
Ist Gold noch ein sicherer Hafen?

An Risiken weltweit mangelt es nicht. Genug Gründe eigentlich für Anleger, verstärkt in das Edelmetall zu investieren. Doch die Nachfrage ist mau, der Goldpreis fällt. Was mehrere Ursachen hat.

 mehr »
Goldpreis stetig gesunken: Gold: Krisenwährung in der Krise
Goldpreis stetig gesunken
Gold: Krisenwährung in der Krise

An Risiken weltweit mangelt es nicht. Genug Gründe eigentlich für Anleger, verstärkt in das Edelmetall zu investieren. Doch die Nachfrage ist mau, der Goldpreis fällt. Was mehrere Ursachen hat.

 mehr »
Flüssige Geldanlage?: Die Investition in Whisky ist etwas für Kenner
Flüssige Geldanlage?
Die Investition in Whisky ist etwas für Kenner

Whisky als Geldanlage? Warum eigentlich nicht. Schon kleine Investitionen in spezielle Sorten können sich auszahlen. Dafür muss man aber erst mal viel Wissen anhäufen. Und wenn es nicht klappt mit der Wertsteigerung, kann man den Whisky immer noch ...

 mehr »
Die Mischung macht's: Bei Geldanlage nicht einseitig auf Gold setzen
Die Mischung macht's
Bei Geldanlage nicht einseitig auf Gold setzen

Wer Geld anlegen möchte, ist mit einer breit aufgestellten Vermögensstreuung gut beraten. Allein in Gold zu investieren, kann riskant sein. Warum das so ist.

 mehr »
Altersvorsorge: Leibrente oder Auszahlplan? Was sich rechnet
Altersvorsorge
Leibrente oder Auszahlplan? Was sich rechnet

Wer zusätzlich etwas für die Altersvorsorge tun möchte, kann sich für eine Leibrente, einen Bankauszahlplan oder einen Fondsauszahlplan entscheiden. Nicht jedes Produkt ist für alle Menschen gleich gut geeignet. Ein Überblick.

 mehr »
Teure Fallen vermeiden: Drei Regeln für die Geldanlage
Teure Fallen vermeiden
Drei Regeln für die Geldanlage

Aktien, Zertifikate, Versicherungen, Sparpläne - die Liste an Finanzprodukten ist lang. Manche Produkte entpuppen sich im Nachhinein als teure Fallen. Mit drei einfachen Regeln können Anleger sich schützen.

 mehr »
Verluste eingrenzen: So machen Anleger das Depot urlaubsfest
Verluste eingrenzen
So machen Anleger das Depot urlaubsfest

Ab in den Urlaub - und dann gehen die Börsen in die Knie? Wer Angst vor Kursverlusten hat, während er am Strand liegt oder in den Bergen wandert, kann sein Aktiendepot vor der Abreise absichern.

 mehr »
Solaranlagen statt Kohle?: Brüssel will grüne Investments stärken
Solaranlagen statt Kohle?
Brüssel will grüne Investments stärken

Geld machen mit Aktien von Firmen, die Waffen oder Tabakprodukte herstellen? Für manche Investoren ist das bereits tabu. Die EU-Kommission will nun „grüne“ Investments weiter stärken und damit den Klimawandel bekämpfen.

 mehr »
Aktien- und Rentenfonds: Geduld und Risikobereitschaft helfen beim Vermögensaufbau
Aktien- und Rentenfonds
Geduld und Risikobereitschaft helfen beim Vermögensaufbau

Geld vermehrt sich leider nicht von selbst. Mit einer guten Geldanlage jedoch lässt sich vor allem längerfristig ein kleines Vermögen aufbauen. Wie geht cleveres Sparen?

 mehr »
Anzeige