Georg Skalecki

Wallanlagen: Neue Spielfläche in den Wallanlagen
Wallanlagen
Neue Spielfläche in den Wallanlagen

Kinder sollen draußen spielen können. Aber wo? Das fragt man sich bei der Kita Walljunioren. Denn die nächste Spielmöglichkeit draußen ist von der Kita zu weit weg. Das soll sich jetzt ändern.

 mehr »
Dampfspeicherlok in Blumenthal: Ein festes Gleis für die Richard-Jung-Lok
Dampfspeicherlok in Blumenthal
Ein festes Gleis für die Richard-Jung-Lok

Zwei große Kräne haben die von der Brewa sanierte ehemalige BWK-Dampfspeicherlok auf ihren künftigen Stammplatz gesetzt. 39 000 Euro Sponsorengelder und großes Engagement machten das Projekt erst möglich.

 mehr »
Kritik von Bremer Denkmalpfleger: Streit um geplantes Hochhaus auf dem Bundesbank-Gelände
Kritik von Bremer Denkmalpfleger
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Der Investor will zwölf Stockwerke, Bremens oberster Denkmalpfleger höchstens elf und eine Bürgerinitiative gar kein Hochhaus in der Kohlhökerstraße. Im Moment wird viel geredet, aber noch nichts getan.

 mehr »
Bronzehund an der Sögestraße beschädigt: Bremer Denkmäler oft Ziel von Vandalismus
Bronzehund an der Sögestraße beschädigt
Bremer Denkmäler oft Ziel von Vandalismus

Die Sögeschweine müssen vorerst ohne ihren Hirtenhund auskommen. Die Bronzestatue wurde offenbar vorsätzlich beschädigt. Es ist nicht der erste Fall von Vandalismus an Bremens Wahrzeichen.

 mehr »
Historische Dampfspeicherlok: Lok wird feierlich an neuen Standort gesetzt
Historische Dampfspeicherlok
Lok wird feierlich an neuen Standort gesetzt

Das Projekt zur Sicherung der historischen BWK-Dampfspeicherlok findet nach gut einem Jahr am 16. Oktober seinen Abschluss. Dann kommt das Gefährt auf seinen endgültigen Standort auf dem BWK-Gelände.

 mehr »
Abriss an der Schwachhauser Heerstraße: Das Ende des Medienhauses
Abriss an der Schwachhauser Heerstraße
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Mitglieder der Bürgerinitiaitve zum Erhalt des Medienhauses hatte bis zuletzt gehofft. Doch auch die 2000 gesammelten Unterschriften konnten die historische Villa Gross nicht vor dem Abriss bewahren.

 mehr »
Zwei Investoren planen Rettung: Neue Hoffnung für das Medienhaus
Zwei Investoren planen Rettung
Neue Hoffnung für das Medienhaus

Es ist fünf vor zwölf für das Medienhaus an der Schwachhauser Heerstraße. Mitte nächster Woche sollen die Abrissbagger rollen. Doch mit zwei neuen Investoren gibt es einen Silberstreif am Horizont.

 mehr »
Stadtentwicklung im Viertel: Viel Gesprächsbedarf um das geplante „Viertel-Hochhaus“
Stadtentwicklung im Viertel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Initiative „Kein Hochhaus im Viertel“ lud zur Podiumsdiskussion und Vertreter der Parteien kamen zum Argumentenaustausch zusammen.

 mehr »
„Umgedrehte Kommode-Umnutzung“ steht aus: Nichts geht voran am Wasserturm in Bremen
„Umgedrehte Kommode-Umnutzung“ steht aus
Nichts geht voran am Wasserturm in Bremen

Wann kommt endlich neues Leben in den Wasserturm, den die Bremer „umgedrehte Kommode“ nennen? Diese Frage stellen sich viele Menschen – doch die Investoren kommen nicht voran.

 mehr »
Neubaugebiet in Bremen wächst weiter: Neue Häuser für den Stadtwerder
Neubaugebiet in Bremen wächst weiter
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Es wird immer noch eifrig gebaut auf dem Stadtwerder rings um den Wasserturm. Während die einen noch an den Häusern werkeln, machen sich andere Gedanken um die Integration der Bewohner in die übrige Neustadt.

 mehr »
Anzeige