Georgien

Unglück wird zum Glücksfall: Urlaub im georgischen Skigebiet Gudauri
Unglück wird zum Glücksfall
Urlaub im georgischen Skigebiet Gudauri

Gudauri ist das größte Skigebiet Georgiens - und seit einem Liftunfall weltweit bekannt. Dem Skiboom im Kaukasus hat aber weder das virale Video davon noch der Konflikt mit Russland geschadet.

 mehr »
Russland
Generalbundesanwalt: Berliner Mord-Ermittlungen „im Blick“

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Georgier in Berlin verfolgt die Bundesanwaltschaft die dortigen Ermittlungen genau. „Wir haben die Sache im Blick und stehen im engen Kontakt mit der Berliner Justiz“, sagte ein Sprecher. Eine Übernahme des ...

 mehr »
Schwarzwein aus Tongefäßen: Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien
Schwarzwein aus Tongefäßen
Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien

In Georgien gibt es mehr als 500 heimische Rebsorten. Die Weintradition ist hier 8000 Jahre alt. Hier trifft man auch auf Traditionswinzer und solche, die einen Traum verwirklicht haben.

 mehr »
Kaukasus: Das macht Georgien zu einem angesagten Reiseziel
Kaukasus
Das macht Georgien zu einem angesagten Reiseziel

Kolossale Berge im Kaukasus, kulturhistorische Stätten, die Offenheit der Menschen: Georgien ist ein traumhaftes Reiseland. Noch kann man dort Ursprünglichkeit erleben.

 mehr »
Parlament
Ausschreitungen in Georgien - Kreml stoppt Flüge

Nach den jüngsten Ausschreitungen in Georgien mit 250 Verletzten haben am Abend erneut Tausende Menschen in der Hauptstadt Tiflis demonstriert. In Live-Fernsehbildern war zu sehen, wie sich die Demonstranten vor dem Parlament versammelten. Es blieb ...

 mehr »
Parlament
Dutzende Verletzte bei Ausschreitungen in Georgien

Aus Furcht vor zunehmenden Einfluss Russlands haben in Georgien Tausende Demonstranten erfolglos versucht, das Parlament in der Hauptstadt Tiflis zu stürmen. Dabei wurden nach Angaben des Gesundheitsministeriums mindestens 38 Polizisten und 14 ...

 mehr »
Zusammenstöße mit der Polizei: Viele Verletzte bei Protesten vor Parlament in Georgien
Zusammenstöße mit der Polizei
Viele Verletzte bei Protesten vor Parlament in Georgien

Eine wütende Menge steht vor dem Parlament in Georgien. Die Polizei greift hart durch. Doch warum ist die Menge so erzürnt?

 mehr »
Parlament
Mehr als 50 Verletzte bei Demonstration in Georgien

Bei Protesten sind in Georgien mehr als 50 Menschen verletzt worden. Demonstranten versuchten in der Hauptstadt Tiflis, das Parlamentsgebäude zu stürmen. Tausende Menschen standen vor dem Gebäude und räumten Absperrungen der Polizei weg. Die Beamten ...

 mehr »
Weißrussland
EU gibt Ostpartnern weiter keine Beitrittsperspektive

Die EU hat Beitrittshoffnungen osteuropäischer Länder wie der Ukraine erneut einen Dämpfer erteilt. Zum zehnjährigen Bestehen der Ostpartnerschaft lobte die EU zwar die Zusammenarbeit, gab aber keinerlei Hinweise auf eine Perspektive für die ...

 mehr »
Bundesrat muss zustimmen: Zankapfel „sichere Herkunftsländer“
Bundesrat muss zustimmen
Zankapfel „sichere Herkunftsländer“

Die Bundesregierung will die Maghreb-Staaten auf die Liste der „sicheren Herkunftsländer“ setzen. Doch ohne Zustimmung des Bundesrats geht es nicht. Und da treten mehrere Landesregierungen, an denen Grüne und Linkspartei beteiligt sind, auf die ...

 mehr »
Anzeige