Gerd Hein

Gossenreinigung ist in Wilstedt Bürgerpflicht: Gemeinde will selber kehren
Gossenreinigung ist in Wilstedt Bürgerpflicht
Gemeinde will selber kehren

Die Reinigung der Gossen ist in Wilstedt Bürgerpflicht. Um die Hausbesitzer zu entlasten, hat Bürgermeister Riedesel den Kauf einer Kehrmaschine vorgeschlagen. Diese soll 60 000 Euro kosten.

 mehr »
Hinweistafeln sollen für Abstand sorgen: Wilstedt will Radfahren sicherer machen
Hinweistafeln sollen für Abstand sorgen
Wilstedt will Radfahren sicherer machen

Hinweistafeln sollen in Wilstedt an den vorgeschriebenen Abstand zu Radfahrern erinnern. Eine neue Arbeitsgruppe sichtet demnächst alle Schilder im Dorf.

 mehr »
Hinweistafeln sollen für Abstand sorgen: Wilstedt will Radfahren sicherer machen
Hinweistafeln sollen für Abstand sorgen
Wilstedt will Radfahren sicherer machen

Hinweistafeln sollen in Wilstedt an den vorgeschriebenen Abstand zu Radfahrern erinnern. Eine neue Arbeitsgruppe sichtet demnächst alle Schilder im Dorf.

 mehr »
Baumschutzsatzung vor Reform: Schutzplan für Wilstedts Bäume
Baumschutzsatzung vor Reform
Schutzplan für Wilstedts Bäume

Wilstedter Bäume sollen besser vor illegaler Fällung geschützt werden. Die Gemeindepolitik erarbeitet zurzeit Ideen zur Reform der Baumschutzsatzung. Klar ist: Die Regeln sollen strenger ausfallen.

 mehr »
Gudrun Ahrens und Gitta Gieschen in Wilstedt: Riecher für den passenden Schuh
Gudrun Ahrens und Gitta Gieschen in Wilstedt
Riecher für den passenden Schuh

Im aktuellen Geschäftsbericht: Gudrun Ahrens und Gitta Gieschen haben 1998 das Schuhhaus Wilstedt von Eva Krentzel übernommen. Mit kleinen Events machen sie von sich reden.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige