Gerd Müller

Neues Image: Minister Müller: Bundesliga soll klimaneutral werden
Neues Image
Minister Müller: Bundesliga soll klimaneutral werden

Entwicklungsminister Gerd Müller nimmt die Fußball-Bundesliga beim Klimaschutz in die Pflicht.

 mehr »
Fußball: Von der Kunst des Toreschießens
Fußball
Von der Kunst des Toreschießens

Stürmer-Legende Gerd Müller wird am Dienstag 75 Jahre alt. Der „Bomber der Nation“ war bekannt für seinen Torriecher. Doch was ist das überhaupt? Kann man ihn erlernen oder hat man ihn einfach?

 mehr »
„Bomber der Nation“: Flick rühmt Gerd Müller: „Der geilste Kicker“
„Bomber der Nation“
Flick rühmt Gerd Müller: „Der geilste Kicker“

Pelé feierte den 80. Geburtstag, Diego Maradona den 60. - Gerd Müller wird in wenigen Tagen 75 Jahre alt. Als Hansi Flick gefragt wurde, wer für ihn der größte Fußballer aller Zeiten sei, schwärmte er vom „Bomber der Nation“.

 mehr »
FCB-Vereinslegende: FC Bayern würdigt „Bomber“ Gerd Müller am 75. Geburtstag
FCB-Vereinslegende
FC Bayern würdigt „Bomber“ Gerd Müller am 75. Geburtstag

Der FC Bayern ehrt Fußball-Legende Gerd Müller zum 75. Geburtstag.

 mehr »
Kommentar zum Lieferkettengesetz: Fair und sauber müssen Standard werden
Kommentar zum Lieferkettengesetz
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Große Koalition streitet über das Lieferkettengesetz. Dabei ist das Gesetz zum Schutz von Menschen und Umwelt in Entwicklungsstaaten und Schwellenlländern längst überfällig, meint Norbert Holst.

 mehr »
Hauptversammlung beim TV Lilienthal: Den Verjüngungsprozess forciert
Hauptversammlung beim TV Lilienthal
Den Verjüngungsprozess forciert

André Heißenbüttel aus der Floorballabteilung ist in der Hauptversammlung zum neuen Vizechef des TV Lilienthal gewählt worden. Der Posten des Jugendwarts blieb unbesetzt.

 mehr »
Keine Bundestagskandidatur: CSU-Minister Müller kündigt Rückzug an
Keine Bundestagskandidatur
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Entwicklungsminister Gerd Müller will sich aus der Bundespolitik zurückziehen. Zuletzt gab es wegen der Aufnahme von Flüchtlingen aus Lesbos Unstimmigkeiten in der Regierung. Sein Abschied hat nach seinen Angaben damit aber nichts zu tun.

 mehr »
Nach Brand in Moria: Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik
Nach Brand in Moria
Entwicklungsminister für gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik

Das Migrantenlager Moria auf Lesbos ist abgebrannt, Frankreich und Deutschland helfen: Unbegleitete Minderjährige sollen zügig Aufnahme finden - und zwar mehr, als schon vor längerem zugesagt. Ziehen andere EU-Länder mit, so wie von der Kanzlerin ...

 mehr »
Menschenrechte: Wirtschaftsweiser: Lieferkettengesetz schadet der Wirtschaft
Menschenrechte
Wirtschaftsweiser: Lieferkettengesetz schadet der Wirtschaft

Ein Gesetz könnte deutsche Firmen zwingen, für die Einhaltung der Menschenrechte in ihren weltweiten Wertschöpfungsketten geradezustehen. Wirtschaftsverbände laufen Sturm dagegen. Der Wirtschaftsweise Lars Feld bezieht deutlich Stellung.

 mehr »
Deutsche Firmen und die Frage nach der Moral: Kobalt aus dem Kongo
Deutsche Firmen und die Frage nach der Moral
Kobalt aus dem Kongo

Was in Textilfabriken in Bangladesch geschieht oder in Minen im Kongo - dafür sollen bald deutsche Unternehmen verantwortlich sein, wenn ihre Produkte von dort stammen.

 mehr »
Anzeige