Gericht

Fall Pawel Ustinow: Moskauer Gericht entscheidet über Lagerhaft für Schauspieler
Fall Pawel Ustinow
Moskauer Gericht entscheidet über Lagerhaft für Schauspieler

In einem international beachteten Fall kämpft der Schauspieler Pawel Ustinow in Moskau gegen seine Verurteilung zu dreieinhalb Jahren Straflager. Vor der Berufungsverhandlung meldet sich ein prominenter Jurist zu Wort. Und auch der Verurteilte hat ...

 mehr »
Irreführende Werbung: HNO-Arzt mit Weiterbildung ist kein Plastischer Chirurg
Irreführende Werbung
HNO-Arzt mit Weiterbildung ist kein Plastischer Chirurg

Arzt ist nicht gleich Arzt - und das hat rechtliche Konsequenzen. Erweckt jemand beispielsweise den Eindruck, er sei ein Facharzt, braucht er auch die passende Ausbildung. Sonst wird es teuer.

 mehr »
Angemessen oder Wucher?: Bei zu hohen Abschleppkosten kann Gericht Höhe schätzen
Angemessen oder Wucher?
Bei zu hohen Abschleppkosten kann Gericht Höhe schätzen

Wenn das Auto abgeschleppt wurde, kann das unter Umständen sehr teuer werden. Wenn Betroffene das Gefühl, dass ihnen zu viel Geld berechnet wurde, dann lohnt sich unter Umständen der Gang vor ein Gericht.

 mehr »
Schuss auf Rechtsanwalt: Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht
Schuss auf Rechtsanwalt
Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Auf der Anklagebank sitzt ein prominenter Hamburger Unternehmer, der einst zu den 100 reichsten Deutschen gehörte. Hat er die Ermordung eines Anwalts in Auftrag gegeben?

 mehr »
Vor Gericht: Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus der Ufo überprüfen
Vor Gericht
Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus der Ufo überprüfen

Lufthansa und Eurowings lehnen Tarifverhandlungen mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft schon länger ab. Der Vorwurf: Ufo habe keinen vertretungsberechtigten Vorstand. Jetzt soll ein Gericht den Fall klären.

 mehr »
Verwaltungsgericht Berlin: Mädchen wollte in Knabenchor singen: Klage zurückgewiesen
Verwaltungsgericht Berlin
Mädchen wollte in Knabenchor singen: Klage zurückgewiesen

Hat ein Mädchen einen Anspruch darauf, in einem Knabenchor mitzusingen? Darüber hat das Berliner Verwaltungsgericht verhandelt. Die Richter nahmen sich Zeit für eine Entscheidung.

 mehr »
Vor Gericht: Frau gesteht: Nachbarn getötet und dessen Rente kassiert
Vor Gericht
Frau gesteht: Nachbarn getötet und dessen Rente kassiert

In Rieder im Harz stirbt ein alter Mann gewaltsam. Niemand bemerkt das zunächst, die Rente wird weiter gezahlt. Seine Nachbarin und Haushaltshilfe hat nun vor Gericht die Tötung und den jahrelangen Rentenbetrug zugegeben.

 mehr »
Vorwurf Körperverletzung: Glasscherben entscheidend im Verfahren gegen Asap Rocky
Vorwurf Körperverletzung
Glasscherben entscheidend im Verfahren gegen Asap Rocky

Das international Aufsehen erregende Verfahren gegen den US-Rapper Asap Rocky und zwei seiner Begleiter ist fortgesetzt worden.

 mehr »
Missbrauchsvorwürfe: R. Kelly: Gerichtstermin steht fest
Missbrauchsvorwürfe
R. Kelly: Gerichtstermin steht fest

Seit rund zwei Wochen sitzt R. Kelly in Haft. Dem US-Sänger werden unter anderem sexueller Missbrauch, die Produktion von Kinderpornografie und Erpressung vorgeworfen.

 mehr »
Zahlreiche Papiere gefälscht: Immer wieder eingestellt: Falscher Arzt fleht um Nachsicht
Zahlreiche Papiere gefälscht
Immer wieder eingestellt: Falscher Arzt fleht um Nachsicht

Nach Vorlage gefälschter Dokumente wurde ein falscher Arzt mehrfach in Klinken und Praxen in Bayern und Hessen eingestellt. Vor dem Landgericht Krefeld wird der Fall nun verhandelt.

 mehr »