Germania

eFootball
Die Suche nach dem virtuellen Oberliga-Meister beginnt

Die „eFootball-Liga“ des NFV startet an diesem Sonnabend als Pilotprojekt. Auch der SV Atlas ist dabei.

 mehr »
Fußball
27 Vereine melden für Regionalliga

Die Klubs haben ihre Unterlagen fristgerecht beim Norddeutschen Fußball-Verband eingereicht.

 mehr »
Bremer Fußball-Schnack
Buller und Cerci kämpfen um die Kanone

Bremer Fußballerinnen mit Chancen auf die erste Torjägerkanone für alle. FC Oberneuland trainiert jetzt via Smartphone. Und die Bremer Schiedsrichter werden zum Laufen geschickt

 mehr »
Tischtennis: SG Marßel: Sophie Early trainiert zu Hause
Tischtennis: SG Marßel
Sophie Early trainiert zu Hause

Die 14-jährige irische Meisterin Sophie Early trainiert laut Thomas Bienert zu Hause mit ihren Geschwistern.

 mehr »
Interview zum Flughafen: „Jeder Euro zählt“
Interview zum Flughafen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Interview erklären der Geschäftsführer und der Aufsichtsratschef des Bremer Flughafens, wie der massive Sanierungsstau abgearbeitet werden soll und warum die neuen Rabatte für Airlines richtig sind.

 mehr »
Fußball-Landesliga: Später Befreiungsschlag
Fußball-Landesliga
Später Befreiungsschlag

DJK Blumenthal hat die Pflichtaufgabe im Derby gegen Schlusslicht SV Lemwerder erst in den Schlussminuten gelöst. Tore in der 88., 89. und 90. (+1) Minute führten zum 4:1-Endstand.

 mehr »
Fußball-Oberliga: SV Atlas hofft auf friedliches Fußballfest und drei Punkte
Fußball-Oberliga
SV Atlas hofft auf friedliches Fußballfest und drei Punkte

Atlas Delmenhorst trifft Sonntag auf Kickers Emden. Die Gäste bringen rund 150 bis 200 Fans mit. Atlas fährt ein ausführliches Sicherheitskonzept. Die Blau-Gelben wollen mit drei Punkten Platz zwei festigen.

 mehr »
Fußball-Landesliga: Gegen Lemwerder unter Druck
Fußball-Landesliga
Gegen Lemwerder unter Druck

DJK Blumenthal bewegt sich am Rande der Abstiegszone. Ein Sieg gegen das abgeschlagene Schlusslicht ist Pflicht. Doch der SVL verschenkt nichts.

 mehr »
Fußball-Oberliga Niedersachsen: FC Hagen/Uthlede verbesserter, aber klarer Verlierer
Fußball-Oberliga Niedersachsen
FC Hagen/Uthlede verbesserter, aber klarer Verlierer

Nach dem 0:9 aus dem Hinspiel verlor der FC Hagen/Uthlede nun auch das Rückspiel. Beim 0:4 gegen Egestorf-Langreder zeigte sich der Oberligist aber besser und hatte zwischenzeitlich das 1:1 auf dem Fuß.

 mehr »
FC Hagen/Uthlede: Vor dem Rückspiel bei Germania Egestorf-Langreder: „Das 0:9? Gar kein Thema mehr!“
FC Hagen/Uthlede
Vor dem Rückspiel bei Germania Egestorf-Langreder: „Das 0:9? Gar kein Thema mehr!“

Das Hinspiel ist abgehakt. Trotz des 0:9 im Hinspiel befürchtet Carsten Werde, Trainer des FC Hagen/Uthlede, keine Auswirkungen auf das nun kommende Rückspiel gegen Germania Egestorf-Langreder.

 mehr »
Anzeige