Getränke

Brauer hoffen auf Karneval: Kölsch-Absatz sinkt leicht
Brauer hoffen auf Karneval
Kölsch-Absatz sinkt leicht

Angesichts sinkender Bierverkäufe setzen die Kölsch-Brauer 2019 besonders auf die trinkfreudigen Karnevalsfreunde.

 mehr »
Zu teures Bier: Brauer AB InBev soll 200 Millionen Euro Strafe zahlen
Zu teures Bier
Brauer AB InBev soll 200 Millionen Euro Strafe zahlen

Wegen teuren Bieres in Belgien soll der Brauereigigant Anheuser-Busch InBev 200 Millionen Euro Strafe zahlen. Die Buße gegen den Beck's-Brauer verhängte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager.

 mehr »
Brexit treibt den Umsatz an: Coca-Cola liefert starke Zahlen
Brexit treibt den Umsatz an
Coca-Cola liefert starke Zahlen

Der US-Getränkeriese Coca-Cola ist dank hoher Nachfrage nach Mineralwassern und Limonaden mit überraschend starken Zahlen ins Geschäftsjahr gestartet.

 mehr »
Pils hat Imageprobleme: Deutsche geben Milliarden für Bier und Biermixgetränke aus
Pils hat Imageprobleme
Deutsche geben Milliarden für Bier und Biermixgetränke aus

Ob beim Einkauf im Supermarkt oder beim Getränkehändler: Die Kunden greifen beim Bier immer öfter zu alkoholfreien Varianten. Das klassische Pils hat dagegen gerade unter jungen Leuten Imageprobleme.

 mehr »
Verbraucher
Studie: Deutsche geben Milliarden für Bier aus

Das Bier ist den Bundesbürgern teuer. Im Durchschnitt rund 100 Euro pro Kopf gaben die Verbraucher in Deutschland 2018 im Einzelhandel für Bier und Biermixgetränke aus, wie aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen ...

 mehr »
Pils, Lager und Schwarzbier: Deutsche Biere sind teurer und im Ausland beliebter geworden
Pils, Lager und Schwarzbier
Deutsche Biere sind teurer und im Ausland beliebter geworden

Bier ist im vergangenen Jahr deutlich teurer geworden. Die Produktion in Deutschland stieg trotzdem, gleichzeitig tranken die Deutschen weniger. Immer mehr Brauereien versuchen ihr Glück im Export.

 mehr »
Statistik
Biertrinken ist 2018 in Deutschland teurer geworden

Bier ist im vergangenen Jahr deutlich teurer geworden. Mit einem Preisanstieg um 3,5 Prozent gegenüber 2017 lagen Bier und Biermischgetränke über der allgemeinen Steigerung der Verbraucherpreise von 1,9 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Weltmarktführer in der Branche: Übernahme beschert Henkell Freixenet kräftiges Umsatzplus
Weltmarktführer in der Branche
Übernahme beschert Henkell Freixenet kräftiges Umsatzplus

Der Kauf der spanischen Grupo Freixenet 2018 hat der Henkell & Co.-Gruppe dicke Umsatzzuwächse beschert. Auch für das laufende Jahr sieht es gut für den Sekthersteller aus.

 mehr »
Schwierige Geschäftsfelder: Getränkekonzern Berentzen setzt auf alkoholfreie Getränke
Schwierige Geschäftsfelder
Getränkekonzern Berentzen setzt auf alkoholfreie Getränke

Der für seine Fruchtspirituosen bekannte Getränkehersteller Berentzen setzt weiter auf Wachstum bei alkoholfreien Getränken.

 mehr »
Kapazitäten nicht ausreichend: Gute Ernte verursacht Engpass bei Weinflaschen
Kapazitäten nicht ausreichend
Gute Ernte verursacht Engpass bei Weinflaschen

Den Wein vom Fass in Flaschen zu füllen, ist für Winzer von der Pfalz bis an die Bergstraße in diesen Wochen schwieriger als sonst. Die Flaschen-Großhändler kommen mit den Bestellungen nicht nach.

 mehr »
Anzeige