Gewerkschaft

Gewerkschaften erhöhen Druck: Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab Dienstag
Gewerkschaften erhöhen Druck
Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab Dienstag

Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst hat keine Einigung gebracht. Bei manchen Punkten liegen Arbeitgeber und Gewerkschaften weit auseinander. Warnstreiks sollen den Druck erhöhen - Kitas und Pflegeeinrichtungen könnten ...

 mehr »
Tarifverhandlungen: Verdi droht mit Arbeitskampf im öffentlichen Dienst
Tarifverhandlungen
Verdi droht mit Arbeitskampf im öffentlichen Dienst

Wenn Mitarbeiter einer Verwaltung streiken, bekommen das die Bürger nicht unbedingt unmittelbar zu spüren - anders bei Erzieherinnen oder Busfahrern. Gibt es bald Ausstände im öffentlichen Dienst?

 mehr »
Schonen des Personals: Bahn: Fahren 75 bis 80 Prozent des üblichen Angebots
Schonen des Personals
Bahn: Fahren 75 bis 80 Prozent des üblichen Angebots

Trotz Coronakrise: Die Züge der Deutschen Bahn fahren weiter - wenn auch im reduzierten Takt. Die Gewerkschaft der Lokführer fürchtet, dass das zulasten der Beschäftigten geht.

 mehr »
Metro-Hauptversammlung: Real-Beschäftigte: „Wir wollen in sichere Hände“
Metro-Hauptversammlung
Real-Beschäftigte: „Wir wollen in sichere Hände“

Zur Hauptversammlung der Metro demonstrieren Hunderte Beschäftigte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarktkette Real. Vor den Aktionären verteidigt Metro-Chef Koch den geplanten Verkauf.

 mehr »
Schlichtung mit Ufo vereinbart: Keine neuen Streiks bei Lufthansa
Schlichtung mit Ufo vereinbart
Keine neuen Streiks bei Lufthansa

Der Tarifkonflikt zwischen Lufthansa und der Gewerkschaft Ufo soll nun in einer Schlichtung gelöst werden. Die zerstrittenen Parteien brauchten drei Streikwellen und monatelange Verhandlungen, um sich auf die Regeln nur für diesen Prozess zu ...

 mehr »
Friedensgespräche: Lufthansa und Ufo sprechen konstruktiv miteinander
Friedensgespräche
Lufthansa und Ufo sprechen konstruktiv miteinander

Der Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und der Gewerkschaft Ufo führte bereits zu drei Streikwellen. Die Friedensgespräche der Streitparteien verlaufen nun aber konstruktiv.

 mehr »
Schlichtung ohne Ergebnis: Wieder Ärger für Fluggäste: Neuer Streik bei Lufthansa droht
Schlichtung ohne Ergebnis
Wieder Ärger für Fluggäste: Neuer Streik bei Lufthansa droht

Der Tarifkonflikt bei der Lufthansa kommt nicht zur Ruhe, und das womöglich abermals zum Leidwesen der Kunden. Die Kabinengewerkschaft Ufo droht erneut mit einem Streik.

 mehr »
Schlichtung erneut gescheitert: Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik bei Lufthansa
Schlichtung erneut gescheitert
Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik bei Lufthansa

Nach dem neuerlichen Scheitern einer Schlichtung erwägt die Kabinengewerkschaft Ufo einen unbefristeten Streik der Flugbegleiter im Lufthansa-Konzern.

 mehr »
Tarifstreit eskaliert erneut: Ufo: Streik bei Lufthansa noch in diesem Jahr
Tarifstreit eskaliert erneut
Ufo: Streik bei Lufthansa noch in diesem Jahr

Der lange Tarifstreit zwischen den Flugbegleitern und der Lufthansa eskaliert erneut. Die Gewerkschaft Ufo will noch in diesem Jahr zu Streiks aufrufen. Details möchte sie Freitagabend nennen.

 mehr »
Auch an Feiertagen: Gewerkschaft: Streikaufruf bei Lufthansa jederzeit möglich
Auch an Feiertagen
Gewerkschaft: Streikaufruf bei Lufthansa jederzeit möglich

Nach der vorerst ergebnislosen Tarifschlichtung bei der Lufthansa will die Kabinengewerkschaft Ufo den Druck auf das Unternehmen aufrecht erhalten.

 mehr »
Anzeige