Gewerkschaft Der Polizei

Behörde prüft Ansprüche: Mehr Geld für Bremer Polizisten gefordert
Behörde prüft Ansprüche
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Etwa 700 Bremer Polizisten fordern vom Land Bremen nachträglich Geld für höhere Tätigkeiten. Der Senator hat dafür zwar Mittel eingeplant - aber deutlich weniger als die Gewerkschaft fordert.

 mehr »
Neuer Rekord in Deutschland: Höchststand an verschwundenen Waffen
Neuer Rekord in Deutschland
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Zahl der verschwundenen privaten Schusswaffen in Deutschland hat sich seit 2016 nahezu verdoppelt. Immer mehr Bundesbürger besitzen einen kleinen Waffenschein.

 mehr »
Haushaltsentwurf: Gewerkschaft kritisiert Etat für Bremer Polizei
Haushaltsentwurf
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Der aktuelle Haushaltsentwurf berücksichtigt Neueinstellungen bei der Polizei. Trotzdem werde es kaum mehr Polizisten geben, prognostiziert die Gewerkschaft der Polizei. Und nennt dafür mehrere Gründe.

 mehr »
Nach ADAC-Vorstoß: Bremer Bundestagsabgeordnete mehrheitlich für Tempolimit
Nach ADAC-Vorstoß
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Der ADAC ist überraschend von seinem kategorischen Nein zum Thema Tempolimit abgerückt. Die Bremer Bundestagsabgeordneten sind mit Ausnahme der AfD für das Tempolimit auf Autobahnen.

 mehr »
Aktuelle Themen in der Innendeputation: Shitstorm gegen die Bremer Polizei
Aktuelle Themen in der Innendeputation
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Hasskriminalität im Internet, Ausschreitungen zu Silvester, Drogenkontrollen am Bahnhof - die Innendeputation beschäftigte sich am Donnerstag mit zahlreichen Themen, die zuletzt für Schlagzeilen gesorgt hatten.

 mehr »
Diskussion nach Hetze im Netz: Bremer Polizei sieht sich digitalen Herausforderungen gewachsen
Diskussion nach Hetze im Netz
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Bremer Polizei beantwortet weitere Fragen und gibt Aufschluss, nachdem sich eine Bremerin über einen Beamten beschwert hatte. Die Polizei sieht sich den digitalen Herausforderungen gewachsen.

 mehr »
Täter schneller verurteilen: Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI
Täter schneller verurteilen
Niedersachsen setzt im Kampf gegen Kinderpornografie auf KI

Niedersachsen möchte nun die Ermittlungen zu Kinderpornografie im Netz beschleunigen. Künstliche Intelligenz soll dieser Aufgabe nun nachgehen. Das Land wäre damit bundesweit Vorreiter.

 mehr »
Zahl der Waffenscheine steigt: Immer mehr Bremer bewaffnen sich
Zahl der Waffenscheine steigt
schließen X
Bisher 11 Kommentare

In den vergangenen fünf Jahren ist die Zahl der Kleinen Waffenscheine, die das Führen von Schreckschusspistolen, Pfefferspray und Signalwaffen erlauben, in Bremen um rund 60 Prozent gestiegen.

 mehr »
Gewalteskalation in Connewitz: Diskussion über Leipziger Polizeieinsatz: GdP lädt Esken ein
Gewalteskalation in Connewitz
Diskussion über Leipziger Polizeieinsatz: GdP lädt Esken ein

In Leipzig wird ein Polizist angegriffen und schwer verletzt, möglicherweise von Linksextremisten. Unter anderem die SPD-Chefin stellt daraufhin die Polizeitaktik infrage. Nun will die GdP sie über Polizeiarbeit unterrichten.

 mehr »
Urteil zugunsten von Beamten: Behörden wollen Ansprüche von 1100 Polizisten prüfen
Urteil zugunsten von Beamten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Innenbehörde muss nach einem Gerichtsurteil nun alle Ansprüche von gut 1100 Bremer Polizisten berechnen. Die finanziellen Auswirkungen sind laut Ressort aber noch nicht abzuschätzen.

 mehr »
Anzeige