Gewerkschaften

Vorgezogene Gespräche: Metall-Tarifverhandlungen in NRW begonnen
Vorgezogene Gespräche
Metall-Tarifverhandlungen in NRW begonnen

In die Metall-Tarifverhandlungen kommt schnell Bewegung. In Düsseldorf haben sich Arbeitgeber und IG Metall bereits am Mittwoch zu ersten vorgezogenen Tarifverhandlungen für die rund 700 000 Beschäftigen der Branche in Nordrhein-Westfalen getroffen.

 mehr »
Studie: GfK: Konsumklima zieht nach Herbstflaute wieder an
Studie
GfK: Konsumklima zieht nach Herbstflaute wieder an

Das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK prognostiziert für dieses Jahr einen Zuwachs der privaten Konsumausgaben. Die Konsumneigung soll im Februar ein Zwölf-Monats-Hoch erreichen.

 mehr »
Krisenbewältigung: Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung
Krisenbewältigung
Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung

Mit einem ungewöhnlichen Signal geht die IG Metall in die anstehende Metall-Tarifrunde. Sie will über sichere Jobs und Investitionen sprechen, statt knallhart zusätzliche Lohnprozente herauszuholen.

 mehr »
Gewerkschaften
IG Metall verzichtet auf konkrete Lohnforderung

Die IG Metall will in der anstehenden Tarifrunde für die deutsche Metall-und Elektroindustrie auf eine konkrete Lohnforderung verzichten. Stattdessen solle mit den Arbeitgebern ein „Zukunftspaket“ ausgehandelt werden, erklärte der Erste Vorsitzende ...

 mehr »
Klimademos ernst nehmen: IG BCE will mehr Druck für Ökostrom-Ausbau
Klimademos ernst nehmen
IG BCE will mehr Druck für Ökostrom-Ausbau

Woher soll all der „grüne“ Strom kommen, wenn Atom- und Kohlemeiler vom Netz gehen? Die Gewerkschaft IG BCE sieht große Unsicherheiten, auch außerhalb der Energiebranche. An einer CO2-ärmeren Zukunft führe kein Weg vorbei - doch beim nötigen Tempo ...

 mehr »
Öffentlicher Dienst
Beamtenbund: Öffentlichem Dienst fehlen 300 000 Mitarbeiter

Dem Staat fehlen nach Einschätzung des Beamtenbundes dbb derzeit fast 300 000 Mitarbeiter. Das geht aus einer Aufstellung hervor, die der dbb zum Auftakt seiner Jahrestagung in Köln veröffentlichte. Demnach fehlen in den Kommunalverwaltungen mehr ...

 mehr »
Wettbewerbsfähigkeit gefährdet: Stihl: Gewerkschaften verjagen deutsche Firmen ins Ausland
Wettbewerbsfähigkeit gefährdet
Stihl: Gewerkschaften verjagen deutsche Firmen ins Ausland

Der frühere Unternehmer und Wirtschaftsführer Hans Peter Stihl wirft den Gewerkschaften vor, mit horrenden Tarifforderungen die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen zu gefährden.

 mehr »
Kampf gegen Ausbeutung: Verdi fordert Abschaffung von Scheinselbstständigkeit
Kampf gegen Ausbeutung
Verdi fordert Abschaffung von Scheinselbstständigkeit

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat einen verstärkten Kampf gegen die Ausbeutung durch Scheinselbstständigkeit gefordert.

 mehr »
Öffentlicher Dienst
Beamtenbund beklagt Personalnot - Warnung vor Systemkollaps

Im öffentlichen Dienst fehlen nach Angaben des Deutschen Beamtenbundes und Tarifunion mehr als 200 000 Beschäftigte. Der öffentliche Dienst sei ein Sanierungsfall, kaputt gespart, heruntergewirtschaftet, verschlissen, sagte dbb-Chef Ulrich ...

 mehr »
Öffentlicher Dienst
Verdi will weitgehende Verbesserungen für öffentlichen Dienst

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi will im neuen Jahr für umfassende Verbesserungen bei Millionen Beschäftigten im öffentlichen Dienst sorgen. Zentral seien dabei ein angepeilter Tarifvertrag Digitalisierung sowie die Einkommensrunde für Bund und ...

 mehr »
Anzeige