Gipfel

Europa
Merkel: Flüchtlingspolitik bei Finanzen berücksichtigen

Kanzlerin Angela Merkel möchte den Einsatz von Ländern und Regionen für die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen bei den künftigen EU-Finanzen auch positiv berücksichtigen. Nach dem EU-Sondergipfel in Brüssel sagte sie, es gebe Länder, die in ...

 mehr »
EU-Sondergipfel in Brüssel: Merkel sticht mit EU-Haushaltsvorschlag in ein Wespennest
EU-Sondergipfel in Brüssel
Merkel sticht mit EU-Haushaltsvorschlag in ein Wespennest

Ein EU-Sondergipfel ist der Auftakt einer extrem schwierigen Debatte: Was soll sich die EU künftig vornehmen und woher kommt das Geld dafür? Bundeskanzlerin Merkel legt nur eine von vielen Konfliktlinien offen.

 mehr »
Haushalt
Tusk: Mehr Geld für Verteidigung und Sicherheit

Die europäischen Staats- und Regierungschefs sind sich laut EU-Ratspräsident Donald Tusk darin einig, künftig mehr Geld für den Kampf gegen illegale Migration sowie für Sicherheit und Verteidigung auszugeben. Auch für das Bildungsprogramm Erasmus ...

 mehr »
Gipfel
Merkel sticht mit EU-Haushaltsvorschlag in ein Wespennest

Die Europäische Union zeigt sich tief zerstritten über ihre künftigen Aufgaben und deren Finanzierung. Beim EU-Sondergipfel bekam Bundeskanzlerin Angela Merkel zwar einige Rückendeckung für ihren Vorschlag, bei der Verteilung von EU-Hilfen künftig ...

 mehr »
Europa
Polnischer Regierungschef im EU-Haushaltsstreit versöhnlich

Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki gibt sich im Haushaltsstreit der Europäischen Union versöhnlich. Das künftige EU-Budget müsse auf einem „gesunden, guten Kompromiss“ basieren, sagte Morawiecki beim EU-Sondergipfel in Brüssel. Polen ...

 mehr »
Grundsatzdebatte in Brüssel: Geld und Macht: EU-Länder treffen sich beim Sondergipfel
Grundsatzdebatte in Brüssel
Geld und Macht: EU-Länder treffen sich beim Sondergipfel

An diesem Freitag treffen sich die 27 bleibenden EU-Länder zum Sondergipfel in Brüssel. Haushalt? Wahlen? Die Themen kommen erstmal harmlos daher, aber sie haben es in sich.

 mehr »
Gipfel
EU-Sondergipfel zu Haushalt nach Brexit

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten am Freitag bei einem Sondergipfel in Brüssel über Aufgaben, Schwerpunkte und Finanzen der Europäischen Union nach dem Austritt Großbritanniens. Der mittelfristige Finanzrahmen der EU läuft ...

 mehr »
Gipfel
EU-Sondergipfel in Brüssel zu Haushalt und Europawahlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen beraten heute bei einem Sondergipfel in Brüssel über Aufgaben, Schwerpunkte und Finanzen der Europäischen Union nach dem Austritt Großbritanniens. Der mittelfristige Finanzrahmen der EU läuft bis ...

 mehr »
Deutschland
Merkel will EU-Gelder an Flüchtlingsaufnahme knüpfen

Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Verteilung von Geldern in der EU an neue Bedingungen knüpfen. Berücksichtigt werden solle das Engagement bei der Aufnahme von Flüchtlingen ebenso wie die Einhaltung europäischer Werte, sagte sie im Bundestag ...

 mehr »
Analyse: Warten auf Berlin: Merkel will keine EU-Reformbremse sein
Analyse
Warten auf Berlin: Merkel will keine EU-Reformbremse sein

Erst wurde Kanzlerin Merkel die „Königin Europas“ genannt, jetzt wird über die „Lahme Ente“ der EU gelästert. Beides ist überzogen. Trotzdem könnte die deutsche Regierungskrise irgendwann für ganz Europa zum Problem werden. Merkel bemüht sich, das ...

 mehr »
Anzeige