Gipfel

Konflikte
EU-Sanktionen gegen Russland werden verlängert

Die Europäische Union verlängert die wegen der Ukraine-Krise verhängten Sanktionen gegen Russland um ein halbes Jahr. Darauf einigte sich der EU-Gipfel in Brüssel, wie EU-Diplomaten der dpa bestätigten. Die EU hatte die Wirtschaftssanktionen nach ...

 mehr »
Analyse
Die Gräuel von Aleppo überschatten Gipfel in Brüssel

Effektiv und zügig sollte der EU-Gipfel über die Bühne gehen, Handlungsfähigkeit nach einem Jahr der Krisen demonstrieren. Aber ein anderes Thema stand plötzlich im Vordergrund.

 mehr »
Gipfel
Bürgermeister von Aleppo richtet Appell an EU-Chefs

Aleppo blutet und die Welt schaut zu: Der Bürgermeister des zerstörten Ostteils der syrischen Stadt hat an die EU-Staats- und Regierungschefs appelliert, Beobachter in das Krisengebiet zu schicken. Mehr als 50 000 Zivilisten seien in Gefahr, es ...

 mehr »
Hintergrund
Die Themen des EU-Gipfels

Sicherheit, Verteidigung, Belebung der Konjunktur: Zum Jahresende wollen die 28 Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union bei wichtigen Themen eine gemeinsame Linie festzurren.

 mehr »
Konflikte
Merkel: Kampf gegen Menschenschmuggler intensiver verfolgen

Der Kampf gegen Menschenschmuggler muss nach Worten von Kanzlerin Angela Merkel intensiver werden. Das sagte sie kurz vor dem EU-Gipfel in Brüssel. Merkel hob auch die Partnerschaft mit afrikanischen Ländern hervor, um die Flüchtlingszahlen zu ...

 mehr »
EU
EU-Ratsvorsitzender stellt sich gegen Russland-Sanktionen

Kurz vor dem Gipfel gibt es in der EU offenen Streit über die Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Diese seien unsinnig, sagte der slowakische Ministerpräsident und EU-Ratsvorsitzende Robert Fico. Er wandte sich gegen die von Deutschland und ...

 mehr »
EU
EU-Staats- und Regierungschefs beim letzten Gipfel 2016 in Brüssel

Beim letzten Gipfel des Jahres wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre EU-Kollegen heute wichtige Beschlüsse für eine gemeinsame Verteidigungspolitik und zur Belebung der Konjunktur unter Dach und Fach bekommen. Die 28 Staats- und ...

 mehr »
Gipfel
EU will an Flüchtlingspakt mit der Türkei festhalten

Die Europäische Union will trotz der Spannungen mit der türkischen Führung am Flüchtlingspakt festhalten. Vor dem EU-Gipfel sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, das Abkommen funktioniere und müsse weiter umgesetzt werden. Seit dem ...

 mehr »
Anzeige