Gregor Gysi

Die Suche nach dem Täter: Der Fall Maddie
Die Suche nach dem Täter
Der Fall Maddie

Kaum ein anderer Fall vom Verschwinden eines Kindes hat so viel Aufsehen erregt, wie das Schicksal von Madeleine McCann. Die neuesten Spuren im Fall „Maddie“ führen nach Deutschland.

 mehr »
Linken-Politiker: Union-Fan Gysi warnt: Andere Sportarten nicht benachteiligen
Linken-Politiker
Union-Fan Gysi warnt: Andere Sportarten nicht benachteiligen

Für Union-Fan Gregor Gysi ist der derzeitige Fußball ohne Fans „nur der halbe Fußball“.

 mehr »
Gregor Gysi in Garlstedt: „Wir sollten nicht Weltpolizist spielen“
Gregor Gysi in Garlstedt
„Wir sollten nicht Weltpolizist spielen“

Gregor Gysi hat sich in seinem „Wintervortrag“ in der Garlstedter Kaserne für mehr Zurückhaltung hinsichtlich Auslandseinsätzen der Bundeswehr ausgesprochen und Kritik am Kapitalismus geübt.

 mehr »
Gregor Gysi in Garlstedt: „Wir sollten nicht Weltpolizist spielen“
Gregor Gysi in Garlstedt
„Wir sollten nicht Weltpolizist spielen“

Gregor Gysi hat sich in seinem „Wintervortrag“ in der Garlstedter Kaserne für mehr Zurückhaltung hinsichtlich Auslandseinsätzen der Bundeswehr ausgesprochen und Kritik am Kapitalismus geübt.

 mehr »
Sport, Kultur, Wirtschaft: Das wird wichtig in Bremen am Samstag, 8. Februar 2020
Sport, Kultur, Wirtschaft
Das wird wichtig in Bremen am Samstag, 8. Februar 2020

Im Weserstadion muss sich zeigen, ob das Auftreten der Werderaner im Pokal auch im Liga-Alltag zu halten ist. Kunst jeder nur erdenklichen Art gibt es im Theaterkontor. Und in der City wird demonstriert.

 mehr »
Limousinenfahrer hört auf: Rolf Schlichting fährt seit 45 Jahren die Promis von „Drei nach Neun“
Limousinenfahrer hört auf
Rolf Schlichting fährt seit 45 Jahren die Promis von „Drei nach Neun“

Rolf Schlichting fährt seit 45 Jahren die Prominenten von „Drei nach Neun“. Jetzt geht er in Rente und hat viel zu erzählen über seine Erlebnisse der vergangenen Zeit.

 mehr »
Lesung im Brinkumer MGH: Bissig und trotzdem mit Grenzen
Lesung im Brinkumer MGH
Bissig und trotzdem mit Grenzen

Satire muss bissig sein, hat aber auch ihre Grenzen: Das findet Markus Tönnishoff, Satiriker und WESER-KURIER-Redakteur. Am 19. November liest er im Brinkumer MGH.

 mehr »
zeitzeichen: Unter Druck
zeitzeichen
Unter Druck

Die IG Metall will sich stärker in die Klimaschutzdebatte einbringen. Das ist eine Gratwanderung für die Gewerkschaft, meint Dietrich Eickmeier.

 mehr »
30 Jahre Mauerfall: „Nur eine kleine Minderheit protestierte“
30 Jahre Mauerfall
„Nur eine kleine Minderheit protestierte“

Historiker und Projektleiter der Stasi-Unterlagen-Behörde Ilko-Sascha Kowalczuk spricht über die Folgen der friedlichen Revolution vor 30 Jahren und wieso Demokratie auch anstrengend sein kann.

 mehr »
Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst: Begegnung mit Henning Scherf
Gymnasium an der Willmsstraße Delmenhorst
Begegnung mit Henning Scherf

„Begegnungen am Willms“ heißt eine besondere Vortragsreihe an dem Delmenhorster Gymnasium. Auch in der neuen Staffel werden illustre Gäste erwartet. Den Auftakt macht am Dienstag Henning Scherf.

 mehr »
Anzeige