Gregor Schoepe

Fußball-Kreisliga Osterholz
Schlusslicht 1. FC Osterholz-Scharmbeck wehrt sich tapfer

Dass der 1. FC Osterholz-Scharmbeck sich nur knapp geschlagen geben musste, verwunderte aufgrund der zuvor klaren Niederlage doch etwas. Zumal der Gegner TSG Wörpedorf hieß.

 mehr »
Fußball-Kreisliga Osterholz: TuSG Ritterhude II: Nick Rode hält
den Sieg fest
Fußball-Kreisliga Osterholz
TuSG Ritterhude II: Nick Rode hält den Sieg fest

Beim Gegentor sah Nick Rode nicht gut aus, dafür zeigte der Keeper der TuSG Ritterhude II danach seine ganze Klasse und war ein Garant für den 2:1-Sieg gegen die TSG Wörpedorf.

 mehr »
SV Löhnhorst: Und wieder gewonnen
SV Löhnhorst
Und wieder gewonnen

Die Serie hält: Die Fußballer des Osterholzer Kreisligisten SV Löhnhorst haben den siebten Sieg im siebten Spiel eingefahren. Allerdings hätte es gegen die TSG Wörpedorf auch unentschieden ausgehen können.

 mehr »
Fußball-Kreisliga Osterholz: Lilienthal gewinnt Wiederholungsspiel
Fußball-Kreisliga Osterholz
Lilienthal gewinnt Wiederholungsspiel

Im April hatte der SV Lilienthal-Falkenberg im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 noch eine schmerzhafte 1:3-Niederlage bei der TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf kassiert.

 mehr »
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf: Schnakenberg bei 6:4-Sieg in Torlaune
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf
Schnakenberg bei 6:4-Sieg in Torlaune

Bestens aufgelegt war Bjarne Schnakenberg beim 6:4-Erfolg der TSG Wörpedorf gegen den SV Nordsode. Von den sechs Treffern steuerte er vier bei und ist nun alleiniger Spitzenreiter in der Torschützenliste.

 mehr »
Fußball-Kreisliga Osterholz: 2:5 – Barisspor hadert mit dem Schiedsrichter
Fußball-Kreisliga Osterholz
2:5 – Barisspor hadert mit dem Schiedsrichter

Deutliche Worte fand Halil Ölge, Trainer des SV Barisspor, nach der 2:5-Niederlage gegen die TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf. „Der Schiri hat uns verpfiffen“, sagte er.

 mehr »
Fußball-Kreisliga Osterholz: FC Worpswede leistet sich nur kurze Schwächephase
Fußball-Kreisliga Osterholz
FC Worpswede leistet sich nur kurze Schwächephase

Aufstiegskandidat FC Worpswede ist optimal in die neue Saison gestartet. Gegen die TSG Wörpedorf feierten die Grün-Weißen einen klaren 5:1-Erfolg, der trotz einer kurzen Schwächephase ungefährdet war.

 mehr »
Fußball-Kreisliga Osterholz: FC Worpswede ist der Gejagte Nummer eins
Fußball-Kreisliga Osterholz
FC Worpswede ist der Gejagte Nummer eins

Zwölf Trainer haben den FC Worpswede zum Topfavoriten auf die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg auserkoren. Direkt dahinter folgt Lilienthal. Als erster Absteiger wird Scharmbeckstotel gehandelt.

 mehr »
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf: Die Schießbude der Liga
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf
Die Schießbude der Liga

39:115-Tore: Der Fußball-Bezirksligist TSG Wörpedorf hatte vor allem in der Abwehr massive Probleme und ist deshalb abgestiegen. Ein Rückblick.

 mehr »
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf: Gregor Schoepe folgt auf Marco Miesner
TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf
Gregor Schoepe folgt auf Marco Miesner

Ein alter Bekannter wird Nachfolger von Marco Miesner als Trainer beim Fußball-Bezirksligisten TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf: Gregor Schoepe will mit dem designierten Absteiger demnächst wieder angreifen.

 mehr »
Anzeige