Griechenland

Flüchtlinge
Dutzende Migranten in der Ägäis aufgegriffen

Noch immer strömen Dutzende Flüchtlinge und andere Migranten auf die überfüllten Inseln der griechischen Ägäis. Am Wochenende wurden dort nach Angaben der Küstenwache mehr als 200 Migranten aufgegriffen. Zudem seien zwei mutmaßliche Schleuser ...

 mehr »
Türkei
Dutzende Migranten in Griechenland gestoppt

Die griechischen Sicherheitsbehörden haben mehr als 100 Migranten in Gewahrsam genommen und sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen. Die Schlepper hätten versucht, über Land und mit einer kleinen Segeljacht in Griechenland nicht registrierte ...

 mehr »
Untersuchung von Proben: Pharma-Skandal: Gestohlene Krebsmedikamente ohne Mängel
Untersuchung von Proben
Pharma-Skandal: Gestohlene Krebsmedikamente ohne Mängel

Im Brandenburger Arzneimittelskandal haben die Laboruntersuchungen keine Hinweise auf Mängel bei den beschlagnahmten Medikamenten ergeben. „Bei keiner der untersuchten Proben wurde die Qualität der Medikamente beanstandet“, teilte das ...

 mehr »
Mahnmale der Geschichte: Deutsche Soldatenfriedhöfe in Europa
Mahnmale der Geschichte
Deutsche Soldatenfriedhöfe in Europa

Tausende Gefallene, tausende Schicksale: Auf deutschen Soldatenfriedhöfen können Besucher sich mit der Geschichte und ihren Geschichten befassen. Da geht es um Spione, Söhne, Brüder und Helden. Eine Auswahl von Gedenkstätten, von Irland bis ...

 mehr »
Flüchtlinge
Dutzende Migranten in Griechenland entdeckt

Der griechischen Polizei ist ein Schlag gegen eine Schleuserbande gelungen. Beamte entdeckten in zwei Lastwagen auf der Autobahn im Norden Griechenlands insgesamt 56 Migranten. Schleuser hatten den Migranten geholfen, den griechisch-türkischen Fluss ...

 mehr »
EU
Erste erweiterte Kontrolle Griechenlands durch Geldgeber

Drei Wochen nach Auslaufen der Hilfsprogramme für Griechenland haben die Geldgeber des hoch verschuldeten Euro-Landes am Montag die erste „erweiterte Kontrolle“ in Athen gestartet. Damit soll sichergestellt werden, dass Griechenland seinen ...

 mehr »
Regierung
Tsipras verspricht Griechen steigenden Lebensstandard

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat für die kommenden Monate und Jahre höhere Löhne und Renten sowie niedrigere Steuern versprochen. Allerdings müssten die Reformen fortgesetzt werden. Alle Maßnahmen zur Anhebung des Lebensstandards ...

 mehr »
Rede in Thessaloniki: Tsipras verspricht Griechen wieder steigenden Lebensstandard
Rede in Thessaloniki
Tsipras verspricht Griechen wieder steigenden Lebensstandard

Griechenland lässt die Zeit harter Sparmaßnahmen langsam hinter sich. Regierungschef Tsipras sieht einen Silberstreif am Horizont: Löhne und Renten sollen steigen, Steuern sinken. Viele Griechen sehen das nicht ganz so rosig und gehen auf die ...

 mehr »
Flüchtlinge
Küstenwache rettet Dutzende Migranten in der Ägäis

Athen (dpa) - Die griechische Küstenwache und die europäische Grenzschutzagentur haben in der Ägäis etwa 100 Migranten gerettet. Vor der Insel Kos sei am Morgen ein Boot mit 35 Migranten an Bord langsam untergegangen, teilte die Küstenwache ...

 mehr »
Seeleute beenden Streiks: Fähren in Griechenland sollen am Nachmittag wieder fahren
Seeleute beenden Streiks
Fähren in Griechenland sollen am Nachmittag wieder fahren

Wegen eines Streiks der griechischen Seeleute legen derzeit noch immer keine Fähren ab. Doch Urlauber können aufatmen: Die Arbeitsniederlegung wurde beendet - die Fährschiffe sollen bald wieder im Einsatz ein.

 mehr »