Grillen

Leichtsinniges Grillen: Wenn das Shirt mit der Haut verschmilzt
Leichtsinniges Grillen
Wenn das Shirt mit der Haut verschmilzt

Das Grillen ist für viele Menschen eine große Leidenschaft, aber auch nicht ganz ungefährlich. Das zeigen jährlich Tausende Grillunfälle. Etwa durch Spiritus oder nicht ganz ausgekühlte Kohlereste.

 mehr »
Gesetz der Straße: Urteil: Kfz-Versicherung zahlt auch bei Autobrand dank Grill
Gesetz der Straße
Urteil: Kfz-Versicherung zahlt auch bei Autobrand dank Grill

Ein Auto gerät beim Parken in Brand und steckt so ein weiteres an - muss die Kfz-Versicherung des ersten Autohalters für den Schaden am zweiten Auto bezahlen?

 mehr »
Gartenmenü ohne viel Bohei: Grillen mal ganz stressfrei
Gartenmenü ohne viel Bohei
Grillen mal ganz stressfrei

Es muss nicht immer das große Barbecue sein. Mit der richtigen Vorbereitung und der passenden Ausstattung ist Grillen alltagstauglich. So können alle die Outdoor-Mahlzeit entspannt genießen.

 mehr »
Burgen bauen bis Möwen füttern: Was am Strand erlaubt ist - und was nicht
Burgen bauen bis Möwen füttern
Was am Strand erlaubt ist - und was nicht

Das sandige Handtuch direkt neben dem nächsten Strandurlauber ausschütteln, ohne die Windrichtung zu beachten? Klar, macht man nicht. Aber was ist mit Burgen bauen und Nacktbaden? Ein Überblick.

 mehr »
Saltimbocca und Gin-Aprikosen: Exotische Ideen für die sommerliche Grillparty
Saltimbocca und Gin-Aprikosen
Exotische Ideen für die sommerliche Grillparty

Bratwurst und Bauchfleisch landen in Deutschland am häufigsten auf dem Grill. Dabei könnte es auch mal Jakobsmuschel auf Tortilla sein. Oder Lachs auf Whiskey-Holz. Oder sogar der Nachtisch.

 mehr »
Heiß werdende Teile: Abgestelltes Auto erhöht die Waldbrandgefahr
Heiß werdende Teile
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Waldbrände können durch weggeworfene Zigarettenstummel oder unbeaufsichtigte Grillfeuer entstehen - das liegt auf der Hand. Aber schon ein abgestelltes Auto kann zur Brandgefahr werden. Oder die Scherbe einer zerbrochenen Trinkflasche.

 mehr »
Sommerzeit, Grillzeit: Grillen wird immer öfter zur Alternative fürs Kochen
Sommerzeit, Grillzeit
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In vielen deutschen Haushalten ist das Grillen längst zur festen Alternative zum Kochen geworden. Weniger einig ist sich die Grillfraktion, was dabei auf den Rost kommen soll.

 mehr »
Stiftung Warentest: Herkunft von Grillkohle oft ungewiss
Stiftung Warentest
Herkunft von Grillkohle oft ungewiss

Der Umwelt zuliebe sollte man keine Grillkohle aus illegalem Raubbau kaufen. Doch so einfach ist das nicht: Eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt, dass auf Holzkohle-Säcken oft entsprechende Informationen fehlen.

 mehr »
Eisgekühlt ist falsch gekühlt: Leichte Verbrennungen beim Grillen richtig kühlen
Eisgekühlt ist falsch gekühlt
Leichte Verbrennungen beim Grillen richtig kühlen

Die Grillsaison hat trotz des wechselhaften Frühlings-Wetters begonnen. In Aktion kommt man schnell mal mit der Hand oder dem Arm an den Grillrost oder die glühende Kohle. Wie man leichte Verbrennungen richtig kühlt:

 mehr »
Keinen Müll zurücklassen: So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr
Keinen Müll zurücklassen
So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr

Waldbrände können durch weggeworfene Zigaretten oder Grillfeuer entstehen. Aber auch Scherben einer zerbrochenen Trinkflasche sind beispielsweise gefährlich.

 mehr »
Anzeige