GRÜN AUF WEISS: Die Werder-Kolumne von Jean-Julien Beer

Grün auf Weiß - Die Werder-Kolumne von Jean-Julien Beer

GRÜN AUF WEIß ist die neue Werder-Kolumne des WESER-KURIER, in der Chefreporter Jean-Julien Beer einen Blick hinter die Kulissen des Bundesligisten wirft, Zusammenhänge erklärt und die Entwicklungen im Verein einordnet.

Werder-Kolumne: Warum Werder neue Vorbilder und Veränderungen braucht
Werder-Kolumne
schließen X
Bisher 20 Kommentare

Werder steckt wieder im Abstiegskampf, wie vor einem Jahr. Die Pandemie ist dabei aber nicht an allem schuld, das zeigt ein Blick auf andere Klubs, schreibt Chefreporter Jean-Julien Beer in seiner Kolumne.

 mehr »
Werder-Kolumne: Warum Maximilian Eggestein noch ein Jahr bleiben sollte
Werder-Kolumne
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Er zählt zu den Bremer Profis, für die es auch in Coronazeiten einen Markt gibt. Doch es könnte der falsche Moment sein, Maxi Eggestein zu verkaufen, erklärt Chefreporter Jean-Julien Beer in seiner Kolumne.

 mehr »
Werder-Kolumne: Bei Selke hat Werder einen cleveren Deal ausgehandelt
Werder-Kolumne
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Viele Fans sehen den Kauf von Davie Selke mit Sorge, für den Werder zehn Millionen Euro an Hertha BSC zahlen muss. Doch ein genauer Blick lohnt sich, schreibt Chefreporter Jean-Julien Beer in seiner Kolumne.

 mehr »
Werder-Kolumne: Bitter für Werder: Rashica hält alle Trümpfe in der Hand
Werder-Kolumne
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Ohne Tore kein Verkauf: Darauf lässt sich der Fall Rashica bei Werder reduzieren. In seiner Kolumne „Grün auf Weiß“ beleuchtet Chefreporter Jean-Julien Beer, warum das für den Spieler gar nicht schlecht ist.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige