Gustav Noske

Bremen und der Luxemburg-Mord: Bremens Konservative bejubelten Mord an Rosa Luxemburg
Bremen und der Luxemburg-Mord
Bremens Konservative bejubelten Mord an Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg zählte schon immer zu den Lieblingen der Bremer Linken. Professor Jörg Wollenberg deckte jetzt in einem Vortrag auf, wie die Bremer Konservativen ihre Ermordung bejubelten.

 mehr »
Niederschlagung Räterepublik - Teil I: Die Novemberrevolution erreicht Bremen
Niederschlagung Räterepublik - Teil I
Die Novemberrevolution erreicht Bremen

Vor 100 Jahren schlugen Soldaten und Freikorpskämpfer die Bremer Räterepublik nieder. Mindestens 83 Menschen verloren bei den Gefechten ihr Leben. Bremer schießen auf Bremer – wie konnte es so weit kommen?

 mehr »
Niederschlagung der Bremer Räterepublik: „Auch die radikale Linke war autoritär“
Niederschlagung der Bremer Räterepublik
„Auch die radikale Linke war autoritär“

Für den Historiker Hans-Rudolf Wahl hat die Narration der guten Räterepublik nur wenig mit der Realität zu tun. Warum er bezweifelt, dass die Novemberrevolution die Grundlage unserer heutigen Demokratie ist.

 mehr »
     
  • 1
  •