Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Häfen

Klärschlammverbrennungsanlage: Sorgen und Ängste der Anwohner sind weiterhin groß
Klärschlammverbrennungsanlage
Sorgen und Ängste der Anwohner sind weiterhin groß

Anderthalb Tage haben Mitglieder der Bürgerinitiative Oslebshausen und andere Gegner der geplanten Klärschlammverbrennungsanlage der Gewerbeaufsicht ihre Argumente dargelegt. Zwölf Punkte werden nun geprüft.

 mehr »
Geplante Klärschlammverbrennungsanlage: Verbaler Schlagabtausch in Halle 7
Geplante Klärschlammverbrennungsanlage
Verbaler Schlagabtausch in Halle 7

Kann die Bürgerinitiative Oslebshausen und umzu den Bau der Klärschlammverbrennungsanlage am Industriehafen womöglich doch noch verhindern? Beim Erörterungstermin gaben die Anlagen-Kritiker noch einmal alles.

 mehr »
Barrierefreiheit: Weiter Weg zur Barrierefreiheit
Barrierefreiheit
Weiter Weg zur Barrierefreiheit

Wie barrierefrei sind Gröpelingens Wege und Plätze? Das wollte der Sozialausschuss im Beirat von Bremens neuem Landesbehindertenbeauftragten wissen. Dessen Mitarbeiterin fand einige Schwachstellen.

 mehr »
Belegschaft informiert: Bremer Stahlwerk bis Ende des Jahres in Kurzarbeit
Belegschaft informiert
Bremer Stahlwerk bis Ende des Jahres in Kurzarbeit

An diesem Freitag gab es für die Mitarbeiter der Stahlhütte keine guten Nachrichten: Die Kurzarbeit wird laut IG Metall und Betriebsrat noch bis Ende des Jahres andauern.

 mehr »
Klärschlammverbrennungsanlage: Frist für
Klärschlammanlage
Klärschlammverbrennungsanlage
Frist für Klärschlammanlage

Im Zuge des Genehmigungsverfahrens können bis zum 25. Mai Bürger und Bürgerinnen die Unterlagen bei der Gewerbeaufsicht einsehen und etwaige Einwände gegen die Klärschlammverbrennungsanlage dort einreichen.

 mehr »
Corona-Pandemie: Welche Firmen und Branchen gerade viel zu tun haben
Corona-Pandemie
Welche Firmen und Branchen gerade viel zu tun haben

Viele Geschäfte haben wegen der Corona-Krise geschlossen, die Wirtschaft leidet. Manche Firmen und Branche haben gerade aber allerhand zu tun. Vom Lieferdienst bis zum Sexspielzeug-Hersteller.

 mehr »
Arcelor Mittal ermittelt Ursache: Dicke Luft über dem Bremer Stahlwerk
Arcelor Mittal ermittelt Ursache
Dicke Luft über dem Bremer Stahlwerk

Ende Januar sorgten große Staubwolken über der Bremer Stahlhütte für Sorge. Mittlerweile ist der Grund für die Verpuffung bekannt: das Verkippen eines vorübergehenden Überschusses an Roheisen.

 mehr »
Betriebsunfall bei Spedition: Gerüstbauer stürzt beim Industriehafen in den Tod
Betriebsunfall bei Spedition
Gerüstbauer stürzt beim Industriehafen in den Tod

Ein 48 Jahre alter Mann ist bei einem Betriebsunfall in den Bremer Industriehäfen am Mittwochnachmittag acht Meter tief in den Tod gestürzt.

 mehr »
Auf ehemaligem Kaffee-Hag-Gelände: In Bremen wird ein Film über Hans Albers gedreht
Auf ehemaligem Kaffee-Hag-Gelände
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Auf dem ehemaligen Kaffee-Hag-Gelände in Bremen laufen aktuell die Dreharbeiten für einen Film über den Schauspieler Hans Albers. Zu sehen sein wird der Film voraussichtlich im Herbst in der ARD.

 mehr »
Jahreshauptversammlung
Bremer Erinnerung in China

Nach der Schließung der AG Weser gründete sich der Arbeiterverein Use Akschen. Seit 36 Jahren setzt er sich für die ehemaligen Kollegen ein und hält die Erinnerung an den Schiffbau in Gröpelingen lebendig.

 mehr »
Anzeige