Hacker

Aktuelle Umfrage: Deutsche Firmen besonders von mehr Cyberattacken betroffen
Aktuelle Umfrage
Deutsche Firmen besonders von mehr Cyberattacken betroffen

Hacker greifen immer häufiger Firmen an und betreiben dabei immer größeren Aufwand. Deutsche Firmen berichten in einer aktuellen Umfrage von besonders hohen Schäden.

 mehr »
Datenschutz: Erneut Daten von Millionen Nutzern im Netz entdeckt
Datenschutz
Erneut Daten von Millionen Nutzern im Netz entdeckt

Zuerst Facebook, nun LinkedIn: Innerhalb kurzer Zeit sind weitere Nutzerdaten im Internet aufgetaucht. Das genaue Ausmaß scheint noch unklar zu sein.

 mehr »
Hacker-Forum: Daten von Facebook-Nutzern erneut im Netz
Hacker-Forum
Daten von Facebook-Nutzern erneut im Netz

Wenn entwendete Nutzerdaten erst einmal ins Netz geraten, ist ihre Weiterverbreitung kaum noch zu stoppen. So sind schon vor Jahren abgegriffene Daten von hunderten Millionen Facebook-Mitgliedern immer noch im Umlauf.

 mehr »
Hacker-Angriff: 150.000 Überwachungskameras in den USA angezapft
Hacker-Angriff
150.000 Überwachungskameras in den USA angezapft

Der Angriff auf einen Anbieter für Sicherheitskameras rückt in den USA die Diskussion um Bilderkennungssoftware in den Fokus. Auch auf Kameras in öffentlichen Gebäuden wurde zugegriffen.

 mehr »
Cyber-Kampagne: BND mit ungewöhnlicher Aktion auf Hacker-Suche
Cyber-Kampagne
BND mit ungewöhnlicher Aktion auf Hacker-Suche

Ein Computer-Karnickel hüpft über Hauswände, schnappt zu und wird zum Hai. Der deutsche Auslandsgeheimdienst sucht händeringend IT-Spezialisten. Ob die Cyber-Kampagne in der Hacker-Szene ankommt?

 mehr »
Gekaperte Konten: Wie schwache Passwörter zum Verhängnis werden
Gekaperte Konten
Wie schwache Passwörter zum Verhängnis werden

Jeder weiß es: „123456“ ist als Passwort so indiskutabel wie „hallo“ oder andere simple Zeichenfolgen und Wörter. Trotzdem siegt oft die Bequemlichkeit - mit fatalen Folgen. Ein Leidensbericht.

 mehr »
Jüngster Angriff: US-Behörden: Russland vermutlich hinter Hackerattacke
Jüngster Angriff
US-Behörden: Russland vermutlich hinter Hackerattacke

Nach Aufdeckung des massiven Einbruchs in Datennetze amerikanischer Behörden wiesen Experten schnell mit dem Finger in Richtung Moskau. US-Sicherheitsdienste folgen ihnen erst jetzt mit einem vorsichtigen „vermutlich“. Schon damit fordern sie ...

 mehr »
Behörde: „Ernste Gefahr“: Cyberangriff auf Regierung alarmiert USA
Behörde: „Ernste Gefahr“
Cyberangriff auf Regierung alarmiert USA

Die Regierung der Vereinigten Staaten ist Ziel eines Cyberangriffs. Wie verheerend die Ausmaße sind, wird erst langsam klar. Die zuständige Behörde erlässt einen neuen Warnhinweis - der auf einen schwierigen Kampf hindeutet.

 mehr »
Internetseite lahmgelegt: IT-Angriff auf Reederei Hurtigruten
Internetseite lahmgelegt
IT-Angriff auf Reederei Hurtigruten

Erst ein Corona-Ausbruch auf einem Kreuzfahrtschiff, jetzt ein Hacker-Angriff: Bei der norwegische Reederei Hurtigruten liegen IT-Systeme lahm.

 mehr »
Russischer Geheimdienst?: IT-Sicherheitsfirma FireEye wird selbst Ziel von Hackern
Russischer Geheimdienst?
IT-Sicherheitsfirma FireEye wird selbst Ziel von Hackern

Wenn amerikanische Behörden oder Unternehmen Ziel von Cyberangriffen werden, sind Experten der Firma FireEye die erste Anlaufstelle. Jetzt brachen Hacker bei ihnen selbst ein. US-Sicherheitskreise vermuten den russischen Geheimdienst dahinter.

 mehr »
Anzeige