Halle

Olympia: Schwanitz: „Glaube nicht, dass Tokio stattfindet“
Olympia
Schwanitz: „Glaube nicht, dass Tokio stattfindet“

Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hat große Zweifel und Bedenken an einer Austragung von Olympischen Spielen in Japan in diesem Jahr geäußert.

 mehr »
Deutsches Weitsprung-Ass: Mihambo zu Olympia-Gold: „Prinzipiell ist es das Ziel“
Deutsches Weitsprung-Ass
Mihambo zu Olympia-Gold: „Prinzipiell ist es das Ziel“

Die Olympischen Spiele in Tokio sind ihr großes Ziel. Wegen der Unabwägbarkeiten in der Pandemie hat Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo sie aus Selbstschutz in den Hinterkopf verbannt.

 mehr »
Leichtathletik: Mihambo siegt erneut - Blech wird Zweiter mit dem Stab
Leichtathletik
Mihambo siegt erneut - Blech wird Zweiter mit dem Stab

Die zweimalige „Sportlerin des Jahres“ Malaika Mihambo übertraf zwar noch nicht die Sieben-Meter-Marke, gewann dennoch in Berlin wie zuvor in Düsseldorf. In Topform präsentierte sich erneut Stabhochspringer Torben Blech, der mit 5,80 Meter Zweiter ...

 mehr »
„Sie sind ein Menschenfeind“: Höchststrafe für den Halle-Attentäter
„Sie sind ein Menschenfeind“
Höchststrafe für den Halle-Attentäter

Der rechtsterroristische Attentäter von Halle ist zur Höchststrafe verurteilt worden. In der Urteilsbegründung findet die Vorsitzende Richterin immer wieder drastische Worte. Am Ende tickt der Verurteilte aus.

 mehr »
Mädchen von Joggern gerettet: Sechsjährige in Saale geworfen: Mutmaßlicher Täter in U-Haft
Mädchen von Joggern gerettet
Sechsjährige in Saale geworfen: Mutmaßlicher Täter in U-Haft

Am Nikolaus-Morgen soll er eine Sechsjährige entführt und in die Saale geworfen haben - nun sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Sein markantes Aussehen half den Ermittlern auf die Spur.

 mehr »
Jogger retteten das Mädchen: Mann soll Sechsjährige in Saale geworfen haben: Festnahme
Jogger retteten das Mädchen
Mann soll Sechsjährige in Saale geworfen haben: Festnahme

Jogger finden am Sonntag ein hilfloses Mädchen in der eisigen Saale. Schnell erhärtet sich der Verdacht einer Straftat. Tage später der Erfolg: Ermittler nehmen einen 24-Jährigen fest.

 mehr »
Beweisaufnahme abgeschlossen: Terroranschlag von Halle: Anklage fordert Höchststrafe
Beweisaufnahme abgeschlossen
Terroranschlag von Halle: Anklage fordert Höchststrafe

Nach mehr als 20 Tagen der Beweisaufnahme halten die Bundesanwälte ihr Plädoyer im Prozess zum Terroranschlag von Halle. Einer der „widerwärtigsten antisemitischen Akte seit dem Zweiten Weltkrieg“ sei dieser gewesen, so ihr Fazit.

 mehr »
Blumen, Schweigen und Gebete: Halle gedenkt der Terror-Opfer
Blumen, Schweigen und Gebete
Halle gedenkt der Terror-Opfer

In der früheren Tür der Synagoge von Halle sind die Einschusslöcher deutlich zu sehen. Sie erinnert an den Terroranschlag vor einem Jahr - und ist jetzt nur eines von mehreren Denk- und Erinnerungszeichen.

 mehr »
HBL: Streit in Hannover: Bundesligist vor Saisonstart ohne Halle?
HBL
Streit in Hannover: Bundesligist vor Saisonstart ohne Halle?

Gut eine Woche vor dem Start der neuen Saison in der Handball-Bundesliga droht der Streit zwischen der TSV Hannover-Burgdorf und dem Hallenbesitzer Günter Papenburg erneut zu eskalieren.

 mehr »
Angeklagter wirkt gut gelaunt: Video bei Halle-Prozess - Trauer und Wut im Gerichtssaal
Angeklagter wirkt gut gelaunt
Video bei Halle-Prozess - Trauer und Wut im Gerichtssaal

Am zweiten Prozesstag zum Anschlag auf die Synagoge in Halle sorgt ein Video für Emotionen, das der Attentäter von der Tat drehte. Während die Nebenkläger teils den Saal verlassen, befremdet der Angeklagte mit seiner Reaktion.

 mehr »
Anzeige