Hamburg

Strenge Hygiene-Regeln: Eine Kreuzfahrt in Corona-Zeiten
Strenge Hygiene-Regeln
Eine Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Nach monatelanger Kreuzfahrt-Pause und mit strengen Hygiene-Regeln wagt sich Tui Cruises wieder aufs Meer. Bei den Gästen kommt das Konzept gut an. Experten zweifeln jedoch an dessen Trägfähigkeit.

 mehr »
Reisepläne für den Sommer: Mike Krüger versucht es mit Sylt statt Spanien
Reisepläne für den Sommer
Mike Krüger versucht es mit Sylt statt Spanien

Eigentlich wollte Komiker und Sänger Mike Krüger den Sommer im warmen Spanien verbringen. Doch aus seinen Plänen wurde wegen Corona nichts. Wohin es den 68-Jährigen stattdessen zieht, hat er der Deutschen Presse-Agentur verraten.

 mehr »
Fahrraddemo: Mehr als 2000 Menschen radeln bei CSD in Hamburg mit
Fahrraddemo
Mehr als 2000 Menschen radeln bei CSD in Hamburg mit

Zum Christopher Street Day in Hamburg kommen normalerweise Zehntausende Menschen. Wegen der Corona-Pandemie ist in diesem Jahr - zum 40. Jahrestag - alles anders.

 mehr »
Gegen Diskriminierung: Der etwas andere CSD: Bunte Fahrraddemo in Hamburg
Gegen Diskriminierung
Der etwas andere CSD: Bunte Fahrraddemo in Hamburg

Die Parade zum Christopher Street Day fiel in diesem Jahr erheblich kleiner aus. Aber sie fand statt: Mehr als 2000 Teilnehmer schwangen sich in Hamburg auf das Fahrrad.

 mehr »
Ehemaliger DFB-Trainer: Rückkehr nach 37 Jahren: Hrubesch soll HSV-Talente veredeln
Ehemaliger DFB-Trainer
Rückkehr nach 37 Jahren: Hrubesch soll HSV-Talente veredeln

Horst Hrubesch ist wieder da. Fünf Jahre hatte der einstige Mittelstürmer beim HSV gespielt, nun soll er dort die Nachwuchsarbeit leiten. Sein Name steht für Erfolg.

 mehr »
Post-Corona-Zeit: Udo Lindenberg hofft auf „Schluss mit dem ewigen Ego“
Post-Corona-Zeit
Udo Lindenberg hofft auf „Schluss mit dem ewigen Ego“

Wie könnte die Welt nach der Corona-Pandemie aussehen? Udo Lindenberg hat da ganz konkrete Hoffnungen und Vorstellungen.

 mehr »
Film- und Fernsehschauspieler: Filmstar Carrière ist fasziniert von fremden Kulturen
Film- und Fernsehschauspieler
Filmstar Carrière ist fasziniert von fremden Kulturen

Mit zwielichtigen Rollenfiguren machte Mathieu Carrière international Filmkarriere. Als bereichernd hat er aber vor allem seine Dreharbeiten in fernen Ländern empfunden.

 mehr »
Schauspielerin und Regisseurin: Esther Schweins besinnt sich in Corona-Zeit auf das Gute
Schauspielerin und Regisseurin
Esther Schweins besinnt sich in Corona-Zeit auf das Gute

Schauspielerin Esther Schweins lebt auf Mallorca. Während der Corona-Zeit versucht sie, positiv zu denken. Dennoch haben ihr zwei Umstände Sorgen bereitet.

 mehr »
Wegen Beihilfe zum Mord: Früherer KZ-Wachmann erhält Bewährungsstrafe
Wegen Beihilfe zum Mord
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Wer als SS-Mann auf dem Wachturm eines Konzentrationslagers stand, hat sich der Beihilfe zum Mord schuldig gemacht. Das stellt das Landgericht Hamburg 75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Herrschaft fest.

 mehr »
Stutthof-Prozess: Ehemaliger KZ-Wachmann bittet Opfer um Entschuldigung
Stutthof-Prozess
Ehemaliger KZ-Wachmann bittet Opfer um Entschuldigung

Als „Hölle des Wahnsinns“ bezeichnet ein ehemaliger Wachmann das KZ Stutthof. In seinem letzten Wort bittet der Angeklagte die Opfer um Entschuldigung. Für eine strafrechtliche Verurteilung des 93-Jährigen sieht sein Verteidiger keine Grundlage.

 mehr »
Anzeige