Handelsstreit

Streit um Airbus und Boeing: Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen
Streit um Airbus und Boeing
Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen

Wenige Tage vor dem geplanten Inkrafttreten von neuen US-Strafzöllen auf Käse, Wein, Oliven und andere Waren versucht die EU-Kommission, die Sonderabgaben noch abzuwenden.

 mehr »
Rückgang im August: Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft
Rückgang im August
Schwacher Sommerausklang im Außenhandel: Export schrumpft

Die Ausfuhren „Made in Germany“ sinken, die Elektroindustrie kassiert ihre Jahresprognose. Aussicht auf Besserung zeichnet sich bislang nicht ab.

 mehr »
Peking kündigt Widerstand an: USA setzen 28 chinesische Unternehmen auf schwarze Liste
Peking kündigt Widerstand an
USA setzen 28 chinesische Unternehmen auf schwarze Liste

Diesen Donnerstag beginnt eine neue Verhandlungsrunde im Handelskrieg zwischen den USA und China. Kurz vorher verhängt Washington Strafmaßnahmen gegen chinesische Firmen - was die chinesische Führung ärgert.

 mehr »
Ausnahme von US-Zusatzzöllen: Apple baut neuen Mac Pro doch wieder in Texas zusammen
Ausnahme von US-Zusatzzöllen
Apple baut neuen Mac Pro doch wieder in Texas zusammen

Nachdem Apple den neuen Mac Pro vorgestellte, war zu lesen, dass die Produktion von Texas nach Asien wechseln werde. Doch jetzt bekam der Konzern eine Befreiung von US-Zusatzzöllen auf Bauteile aus China und baut die teuren Rechner weiter in den USA ...

 mehr »
Handelsstreit USA-China: Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Abkommen mit China
Handelsstreit USA-China
Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Abkommen mit China

Die Aussichten für eine baldige Lösung im Handelskrieg zwischen den USA und China erscheinen düster. Nach Arbeitsgesprächen in Washington gibt sich Trump unnachgiebig. Die Chinesen sorgen für Irritationen.

 mehr »
Handelstreit mit Washington: China bereitet neue Gespräche mit den USA vor
Handelstreit mit Washington
China bereitet neue Gespräche mit den USA vor

Chinesische Unterhändler wollen am Mittwoch zur Vorbereitung der Anfang Oktober in Washington geplanten neuen Handelsgespräche in die USA reisen. Das Team wird von Vizefinanzminister Liao Min angeführt, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua ...

 mehr »
Handelsstreit der Grund?: China meldet schwache Wirtschaftsdaten
Handelsstreit der Grund?
China meldet schwache Wirtschaftsdaten

Wichtige Wirtschaftsdaten für China fallen schlechter aus als erwartet. Der Handelskonflikt mit den USA schmerzt. Jetzt kommt auch noch der Ölschock. Wie kräftig wird Peking die Wirtschaft ankurbeln?

 mehr »
Handelsstreit mit den USA: China verzichtet auf Strafzölle für Soja und Schweinefleisch
Handelsstreit mit den USA
China verzichtet auf Strafzölle für Soja und Schweinefleisch

China geht im Handelsstreit nach Darstellung der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua einen weiteren Schritt auf die USA zu. Wie Xinhua berichtete, sollen Soja und Schweinefleisch von neuen Strafzöllen ausgenommen werden.

 mehr »
„Geste des guten Willens“: China nimmt einige US-Produkte von Strafzöllen aus
„Geste des guten Willens“
China nimmt einige US-Produkte von Strafzöllen aus

China hat eine Liste von US-Produkten vorgelegt, die von Strafzöllen ausgenommen werden sollen. Es geht um 16 Arten von Produkten, wie Chinas Finanzministerium mitteilte, darunter einige Medikamente, medizinische Ausrüstung und Chemikalien.

 mehr »
Zweiter Rückgang in Folge: Deutsche Industrie schwächelt weiter
Zweiter Rückgang in Folge
Deutsche Industrie schwächelt weiter

Die Produktionsflaute in der deutschen Industrie setzt sich fort. Im Juli fiel die Gesamtproduktion im Monatsvergleich um 0,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte.

 mehr »
Anzeige