Handwerk

Viele Branchen betroffen: Handwerkspräsident: Betriebe brauchen bis Ende März Hilfen
Viele Branchen betroffen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Kommt es wegen der Corona-Krise zu einer Pleitewelle? Viele Branchen sind betroffen und mahnen schnelle Hilfen an. Das Handwerk sagt: Die Hausbanken seien ein entscheidender „Flaschenhals“.

 mehr »
Coronavirus: Spitzentreffen abgesagt: Handwerk verärgert über Merkel
Coronavirus
Spitzentreffen abgesagt: Handwerk verärgert über Merkel

Einmal im Jahr trifft Kanzlerin Merkel die Spitzenverbände der Wirtschaft in München - oft unerfreulich für die Regierungschefin, da es regelmäßig Kritik gibt. Doch dass dieses Treffen nun wegen der Coronavirus-Epidemie ausfällt, ärgert die ...

 mehr »
1000 Aussteller betrofen: Internationale Handwerksmesse wegen Coronavirus abgesagt
1000 Aussteller betrofen
Internationale Handwerksmesse wegen Coronavirus abgesagt

Die Veranstalter wollten die Internationale Handwerksmesse in München nicht absagen - aber den Behörden ist eine Großveranstaltung mit mehr als 100.000 Besuchern zu riskant.

 mehr »
Statistisches Bundesamt: Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen
Statistisches Bundesamt
Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

Wenn deutsche Bewerber für Lehrstellen fehlen, haben dann Ausländer größere Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern? Das legt zumindest eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes nahe.

 mehr »
Grund für lange Wartezeiten: Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie
Grund für lange Wartezeiten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Handwerksbetriebe ächzen unter immer mehr bürokratischen Vorschriften. Das gefährde auf Dauer sogar Betriebe - so stellt es der Zentralverband dar. Und hat zahlreiche Vorschläge.

 mehr »
Handwerk
Handwerk beklagt immer mehr Bürokratie

Das Handwerk dringt bei der Bundesregierung vehement auf weniger Bürokratie in den Betrieben - damit könnten auch Wartezeiten für Kunden verringert werden. „Ständig neue Pflichten und Anforderungen machen dem Handwerk das Leben schwer“, sagte ...

 mehr »
Weltmarktführer: Schraubenkonzern Würth mit Umsatzrekord, Gewinn bricht ein
Weltmarktführer
Schraubenkonzern Würth mit Umsatzrekord, Gewinn bricht ein

Eigentlich wollte der für seine Schrauben und Werkzeuge bekannte Handelskonzern Würth im Jahr 2019 nicht nur beim Umsatz, sondern auch beim Vorsteuergewinn eine neue Bestmarke aufstellen. Doch aus Letzterem wurde nichts.

 mehr »
Prognose des Verbandschefs: Handwerker: Sinkende Preise, aber weiter lange Wartezeiten
Prognose des Verbandschefs
Handwerker: Sinkende Preise, aber weiter lange Wartezeiten

Der Handwerkspräsident verspricht: Die Rückkehr zur Meisterpflicht sorgt für mehr Kapazitäten, dadurch sinken Preise. Von der Politik fordert er Entlastungen für Azubis.

 mehr »
„Starre Grenze ist unsozial“: Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Jobs
„Starre Grenze ist unsozial“
Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Jobs

In der Gebäudereinigung arbeiten viele Mini-Jobber. Wegen der starren Verdienstobergrenze wirkt jede Tarifsteigerung als unfreiwillige Arbeitszeitverkürzung. Die Arbeitgeber verlangen eine Wende.

 mehr »
Handwerk
Gebäudereiniger verlangen Abschaffung von 450-Euro-Mini-Jobs

Die Bundesinnung der Gebäudereiniger will die Mini-Jobs mit ihrer starren Einkommensgrenze von 450 Euro abschaffen lassen. Bei jeder Tarifsteigerung wirke die Grenze als „absurdes Instrument der Arbeitszeitverkürzung“, sagte Bundesinnungsmeister ...

 mehr »
Anzeige