Hans-Böckler-Stiftung

Beschäftigungsverhältnisse: Bremen ist Hauptstadt der Minijobber
Beschäftigungsverhältnisse
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Mit 26,2 Prozent ist Bremen das Bundesland mit den meisten Minijobbern. Viele Frauen arbeiten wegen mangelnder Kindergartenbetreuung lieber in Teilzeit- oder Minijobs.

 mehr »
Debatten geprägt von bevorstehender Wahl: Bürgerschaft verabschiedet Schulkonsens
Debatten geprägt von bevorstehender Wahl
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Bremer Legislatur geht ihrem Ende entgegen, die Parteien sind im Wahlkampfmodus. Deswegen bestimmten am Mittwoch vor allem Wünsche und Forderungen für die Zeit nach der Wahl die Debatten in der Bürgerschaft.

 mehr »
Pro-Kopf-Einkommen: Wohlstandsgefälle: reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen
Pro-Kopf-Einkommen
Wohlstandsgefälle: reiches Starnberg, armes Gelsenkirchen

Eine Studie belegt ein drastisches Wohlstandsgefälle in Deutschland. Beim verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen liegen Welten zwischen den wohlhabenden Gemeinden und den Armenhäusern der Bundesrepublik.

 mehr »
Bremen liegt im Mittelfeld: Wo der Wohlstand wohnt
Bremen liegt im Mittelfeld
Wo der Wohlstand wohnt

In Deutschland gibt es einer Studie zufolge nach wie vor ein riesiges Wohlstandsgefälle zwischen den Regionen. Bremen liegt beim Pro-Kopf-Einkommen im deutschen Mittelfeld.

 mehr »
Ergebnisse einer Studie: Gleitzeit hilft Müttern beim Wiedereinstieg in den Job
Ergebnisse einer Studie
Gleitzeit hilft Müttern beim Wiedereinstieg in den Job

Die Gleitzeitregelung schafft für viele Frauen die nötige Flexibilität, wieder in den Job zurückkehren zu können. Auch die Arbeitszeiten des Partners sind beim Wiedereinsteig entscheidend.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige