Hanse-Wissenschaftskolleg

Vorstoß aus der Bremer Uni: Neue Wege beim E-Learning
Vorstoß aus der Bremer Uni
Neue Wege beim E-Learning

In Zeiten von Corona sollen Schüler zu Hause lernen - doch in Familien gibt es dafür höchst unterschiedliche Bedingungen. Forscher fordern Investitionen in neue Lernmaterialien, die mehr Schüler mitnehmen.

 mehr »
Industriemuseum Delmenhorst
Was das Vereinsleben bewegt

Das Nordwestdeutsche Museum für Industriekultur plant eine neue Sonderausstellung fürs kommendes Jahr, in der es um das Delmenhorster Vereinsleben geht. Die Schau soll mit Bürgern zusammen gestaltet werden.

 mehr »
Jahresbericht des Landesrechnungshofs: Bremen fehlen knapp zwei Millionen Euro Wassergebühr
Jahresbericht des Landesrechnungshofs
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Fehler bei der Berechnung von Wassergebühren, unklare Zuständigkeiten für Großverdiener und Geldforderungen einer Stiftung: Diese und andere Fälle kritisiert der Landesrechnungshof in seinem Jahresbericht.

 mehr »
Porträt über Christian Glaß: Ein bewegtes Leben
Porträt über Christian Glaß
Ein bewegtes Leben

Friedenskämpfer Christian Glaß lebt seit über 40 Jahren in Delmenhorst. Er hatte großen Anteil daran, dass das Hotel am Stadtpark nicht an den rechtsextremen Anwalt Jürgen Rieger verkauft worden ist.

 mehr »
Projekt City-Campus: Campus mit Schwerpunkt Digitalisierung
Projekt City-Campus
Campus mit Schwerpunkt Digitalisierung

Im Frühjahr war die Idee, einen Hochschulstandort in Delmenhorst zu etablieren, neu aufgekommen. Nun wollen die Verantwortlichen des „Projekts Campus“ ein Konzept für ein Weiterbildungszentrum entwickeln.

 mehr »
Vorlesetag in Delmenhorst: Von Antriebsarten und Supercomputern
Vorlesetag in Delmenhorst
Von Antriebsarten und Supercomputern

Der ehemalige Astronaut Thomas Reiter hat am Freitag im Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst von realen und fiktiven Weltraumgeschichten erzählt.

 mehr »
Im Gespräch mit Thomas Reiter: „Als Astronaut hat man wenig Freizeit“
Im Gespräch mit Thomas Reiter
„Als Astronaut hat man wenig Freizeit“

Der ehemalige Raumfahrer Thomas Reiter spricht im Interview über das Lesen und Musikhören im Weltall. Im Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst liest er am Freitag aus „Per Anhalter durch die Galaxis“ vor.

 mehr »
Vorlesetag in Delmenhorst: Von Weltraumhelden und kleinen Prinzen
Vorlesetag in Delmenhorst
Von Weltraumhelden und kleinen Prinzen

Der DELMENHORSTER KURIER beteiligt sich an diesem Freitag, 15. November, zusammen mit weiteren Akteuren und Einrichtungen der Stadt am bundesweiten Vorlesetag.

 mehr »
Im Gespräch mit Kerstin Schill: Weg vom Insel-Dasein
Im Gespräch mit Kerstin Schill
Weg vom Insel-Dasein

Vor einem Jahr hat Kerstin Schill die Leitung des Hanse-Wissenschaftskollegs in Delmenhorst übernommen. Im Interview spricht sie über die Einrichtung und was sie für die Zukunft des HWK plant.

 mehr »
Fachtag zu Präventionsarbeit: Die Folgen von Kinderarmut mindern
Fachtag zu Präventionsarbeit
Die Folgen von Kinderarmut mindern

Die vielfältigen institutionellen Bemühungen, das drängende Problem der Kinderarmut in Delmenhorst zumindest sozial abzufedern, wurden kürzlich bei einem Fachtag im Hanse-Wissenschaftskolleg vorgestellt.

 mehr »
Anzeige