Hapag-Lloyd

Gute Entwicklung in Terminals an der Weser: Mehr Containerumschlag in Bremerhaven
Gute Entwicklung in Terminals an der Weser
Mehr Containerumschlag in Bremerhaven

In den ersten zwei Monaten dieses Jahres hat Bremerhaven 858.000 Standardcontainer umgeschlagen - ein Plus von 12,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Weiterhin bleiben die Frachtraten hoch.

 mehr »
Eine Kapitänin im Porträt: Von der Zeit auf hoher See als Frau
Eine Kapitänin im Porträt
Von der Zeit auf hoher See als Frau

Seit zwei Jahren fährt sie Lotsenversetzboote in Bremerhaven, vorher hat sie zehn Jahre lang mit Kreuzfahrtschiffen die Welt befahren. Ein Porträt über die Kapitänin Nicole Schnieders.

 mehr »
Durch die Blockade am Suezkanal: In zwei Wochen wird es eng an den deutschen Kaimauern
Durch die Blockade am Suezkanal
In zwei Wochen wird es eng an den deutschen Kaimauern

Wenn in zwei Wochen die verspäteten Schiffe vom Suezkanal in den deutschen Seehäfen ankommen, könnte es in den Containerterminals eng werden. Wie der Hapag-Lloyd-Chef und Bremer Logistiker die Lage einschätzen.

 mehr »
Konflikt um das Lieferkettengesetz
Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Das Lieferkettengesetz lässt auf sich warten und spaltet die Union. Was will Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) und wieso sperrt sich Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)? Antworten auf wichtige Fragen.

 mehr »
Menschenansammlungen vermeiden: Kreuzfahrten ab deutschen Häfen verboten
Menschenansammlungen vermeiden
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bremen und andere Städte verbieten Abfahrten von Kreuzfahrtschiffen. Damit wollen sie Menschenansammlungen vermeiden. Reedereien berufen sich aber auf ihr Hygienekonzept - und starten ihre Touren im Ausland.

 mehr »
Kreuzfahrtschiff in Bremen vor Anker: „Europa“ im Neustädter Hafen
Kreuzfahrtschiff in Bremen vor Anker
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die MS „Europa“ liegt derzeit im Neustädter Hafen. Die Reederei Hapa- Lloyd Cruises bietet mit dem Schiff nach eigenen Angaben keine Winterreisen an.

 mehr »
Rückblick auf die Geschichte der Reederei: 50 Jahre Hapag-Lloyd: Mal Konkurrenten, mal Partner
Rückblick auf die Geschichte der Reederei
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Aus dem Norddeutschen Lloyd aus Bremen und der Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (Hapag) wurde am 1. September 1970 die Großreederei Hapag-Lloyd.

 mehr »
Kosten müssen reduziert werden: Terminalbetreiber Eurogate macht Millionenverlust
Kosten müssen reduziert werden
Terminalbetreiber Eurogate macht Millionenverlust

Ein Verlust von 23 Millionen Euro belastet Terminalbetreiber Eurogate. Schon vor Corona gab es Sparpläne. Nun ist die Situation noch dramatischer, wie aus einem Video der Geschäftsführung hervorgeht.

 mehr »
Grundlage ist ein Corona-Hygienekonzept: Neuanfang mit Kurz-Kreuzfahrten ohne Landgang
Grundlage ist ein Corona-Hygienekonzept
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Kreuzfahrtbranche wagt einen vorsichtigen Neuanfang: Von Ende Juli werden die ersten Kreuzfahrten ab Hamburg angeboten, ohne Landgang. Von Bremerhaven aus soll es Anfang September nach Großbritannien gehen.

 mehr »
Container-Terminalbetreiber: Was die Fusion von Eurogate und HHLA für Folgen hat
Container-Terminalbetreiber
Was die Fusion von Eurogate und HHLA für Folgen hat

Eine Fusion der Terminalbetreiber Eurogate und HHLA würde das Verhandeln mit Reederei-Allianzen erleichtern. Denn die Reedereien haben durch Zusammenschlüsse immer mehr an Macht gewonnen.

 mehr »
Anzeige