Hartmut Marten

Projekt wird nicht ausgeweitet: Kaum Interesse
an Mitfahrerbänken
Projekt wird nicht ausgeweitet
Kaum Interesse an Mitfahrerbänken

Das Projekt sollte die Mobilität fördern, doch kaum jemand nutzt die vor zwei Jahren eingerichteten Mitfahrerbänke in Stuhr. Das Fazit von Gemeinde und Seniorenbeirat fällt deshalb auch ernüchternd aus.

 mehr »
Vollsperrung nötig: Stuhrer Landstraße wird saniert
Vollsperrung nötig
Stuhrer Landstraße wird saniert

Den Verkehrsteilnehmern in Stuhr stehen schwere Monate bevor. Nach der Haferflockenkreuzung soll die Stuhrer Landstraße eine neue Fahrbahndecke bekommen. Dafür ist ebenfalls eine Vollsperrung nötig.

 mehr »
Betrieb läuft wie gewohnt weiter: Bürgerbüro wird generalüberholt
Betrieb läuft wie gewohnt weiter
Bürgerbüro wird generalüberholt

Nach 20 Jahren wird das Stuhrer Bürgerbüro demnächst umgebaut und renoviert. Während der sechswöchigen Bauphase ziehen die Mitarbeiter unter anderem in das Trauzimmer im Rathaus um.

 mehr »
Verkehrsstatistik 2018: Mehr Schwerverletzte, weniger Tote
Verkehrsstatistik 2018
Mehr Schwerverletzte, weniger Tote

Eigentlich bewertet Wolfgang Rehling von der Polizeiinspektion Diepholz die Verkehrsunfalllage 2018 durchaus positiv. Die jüngsten Geschehnisse auf den Straßen lassen ihn aber seine Bilanz relativieren.

 mehr »
Kreuzung Blockener Straße/Stuhrer Landstraße: Die Sache mit dem Grünpfeil
Kreuzung Blockener Straße/Stuhrer Landstraße
Die Sache mit dem Grünpfeil

Der Grünpfeil an der Kreuzung Blockener Straße/Stuhrer Landstraße in Alt-Stuhr ist einmalig in der Gemeinde. Die Verwaltung möchte für die Situation dort sensibilisieren.

 mehr »
Jugendfeuerwehr Stuhr: Neuer Bus für den Nachwuchs
Jugendfeuerwehr Stuhr
Neuer Bus für den Nachwuchs

Die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Stuhr können sich über einen neuen Bus freuen. Dieser wurde am Mittwochabend übergeben.

 mehr »
Jahresbilanz der Brinkumer Feuerwehr: So viele Einsätze wie noch nie für Brinkumer
Jahresbilanz der Brinkumer Feuerwehr
So viele Einsätze wie noch nie für Brinkumer

Die Baustelle auf der A 1, ein Bahndammbrand in Syke sowie zig Feuer und Hilfeleistungen – die Aktiven der Brinkumer Ortswehr waren 2018 gefordert wie noch nie zuvor.

 mehr »
Bürgerbüro Stuhr: Das Herzstück des Rathauses
Bürgerbüro Stuhr
Das Herzstück des Rathauses

Das Bürgerbüro der Gemeinde Stuhr ist so etwas wie das Herzstück des Rathauses. Die Einrichtung besteht nun seit 20 Jahren.

 mehr »
Erweitertes Angebot der Buslinie: Städtisches Niveau für die Linie 55
Erweitertes Angebot der Buslinie
Städtisches Niveau für die Linie 55

Die Linie 55 verkehrt künftig in der Woche deutlich öfter zwischen Roland-Center und Brinkumer ZOB. Die Verantwortlichen sehen viele Vorteile, wissen aber auch, dass neue Fahrgäste nicht über Nacht dazukommen.

 mehr »
Verkehrsausschuss Stuhr: Mehr Angebot im ÖPNV
Verkehrsausschuss Stuhr
Mehr Angebot im ÖPNV

Der Stuhrer Verkehrsausschuss hatte es am Dienstag mit einigen Buslinien durch die Gemeinde zu tun. Im Vordergrund steht das Mobilitätskonzept.

 mehr »
Anzeige