HC Leipzig

2. Handball-Bundesliga Frauen: Werders Moral und Kampfgeist sind intakt
2. Handball-Bundesliga Frauen
Werders Moral und Kampfgeist sind intakt

Noch in der 46. Minute lag das Team gegen die Füchse Berlin mit 23:22 in Führung. Dann setzten sich die Gäste entscheidend ab und stießen die Bremerinnen wieder zurück auf den letzten Tabellenplatz.

 mehr »
Handball: Buttig geht nicht so ganz
Handball
Buttig geht nicht so ganz

Der Trainer gibt Werders abstiegsgefährdete Zweitliga-Handballfrauen nach der 19:34-Niederlage gegen Halle-Neustadt an Robert Nijdam ab, bleibt dem Verein aber erhalten

 mehr »
Handball 3. Liga: Der Teamgeist ist das große Plus der „Vampires“
Handball 3. Liga
Der Teamgeist ist das große Plus der „Vampires“

Der Kader des TV Oyten hat sich im Sommer durch die Abgänge wichtiger Spielerinnen verändert. Daher gehen die „Vampires“ auch mit einem zurückhaltenden Ziel in die neue Saison.

 mehr »
Handball: Mäßiges Gesamtfazit, positives eigenes
Handball
Mäßiges Gesamtfazit, positives eigenes

Wiebke Meyer aus Achim ist mit Platz sieben bei der U17-Europameisterschaft nur bedingt zufrieden. Das gilt aber nicht für ihre Spielzeit.

 mehr »
Handball: Auf zur Europameisterschaft
Handball
Auf zur Europameisterschaft

Wiebke Meyer steht im Kader der U17-Nationalmannschaft für die EM in Slowenien, die Anfang August stattfinden wird.

 mehr »
Handball: Das Ziel ist
der EM-Kader
Handball
Das Ziel ist der EM-Kader

Wiebke Meyer fährt demnächst nach Kienbaum. Dort nimmt die Ex-Spielerin des TV Oyten an einem Lehrgang teil, an dessen Ende eine wichtige Entscheidung verkündet wird.

 mehr »
Handball 3. Liga Frauen: Umbruch beim TV Oyten
Handball 3. Liga Frauen
Umbruch beim TV Oyten

Der TV Oyten befindet sich im Umbruch: Bereits vier Spielerinnen verlassen die „Vampires“ nach der Saison, neben Denise Engelke und Lena Schulz sind das nun auch Wiebke Meyer und Bryana Newbern.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige