Henrike Müller

Menschenrechtsverletzung angeprangert: Landtag verurteilt
Uiguren-Verfolgung
Menschenrechtsverletzung angeprangert
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Bremische Bürgerschaft stellt sich an die Seite der verfolgten Uiguren in der chinesischen Provinz Xinjiang. In einer Resolution prangerten die Abgeordneten am Donnerstag die Menschenrechtsverletzungen an.

 mehr »
Aktuelle Stunde in Bremischer Bürgerschaft: Wenn Frauen die Chancen fehlen
Aktuelle Stunde in Bremischer Bürgerschaft
Wenn Frauen die Chancen fehlen

Vor wenigen Wochen hat die Bürgerschaft ein Alleinerziehendenprogramm beschlossen. Die CDU wollte in der Aktuellen Stunde erneut darüber diskutieren. Dabei gerieten CDU und Wirtschaftssenatorin Vogt aneinander.

 mehr »
Aktionsplan für Alleinerziehende: CDU-Kritik stößt auf Unverständnis
Aktionsplan für Alleinerziehende
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Die CDU-Fraktion kritisiert den von ihr mitgetragenen Beschluss des Programms für Alleinerziehende. „Aktionismus und Symbolpolitik“ seien fehl am Platz. Ein Thema für die Aktuelle Stunde in der Bürgerschaft.

 mehr »
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Flaggen und oranges Licht
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen
Flaggen und oranges Licht

In Bremen und Niedersachsen gibt es zahlreiche Aktionen zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen. In der Hansestadt soll zudem eine entsprechende Flagge entworfen werden.

 mehr »
Beschluss zur Istanbul-Konvention: Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Beschluss zur Istanbul-Konvention
Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Die Bürgerschaft will ein deutliches Zeichen gegen jedwede Gewalt an Frauen setzen: In Anlehnung an die Istanbul-Konvention soll eine Flagge entworfen werden, um vor allem häusliche Gewalt zu thematisieren.

 mehr »
Kurzarbeit im Stahlwerk: Senatorin fordert Finanzhilfen für Bremer Hütte
Kurzarbeit im Stahlwerk
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Nachdem Arcelor-Mittal für die Bremer Hütte Kurzarbeit angekündigt hat, fordern verschiedene Politiker Finanzhilfen für die Stahlbranche von der EU und mehr Instrumente gegen den Billigstahl aus China.

 mehr »
Jüdisches Leben in Bremen und Niedersachsen: Polizei verstärkt Präsenz vor Synagogen in der Region
Jüdisches Leben in Bremen und Niedersachsen
schließen X
Bisher 5 Kommentare

In Bremen und Niedersachsen werden jüdische Einrichtungen nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle besonders geschützt.

 mehr »
Aktionsplan Alleinerziehende: Bürgerschaft beschließt Hilfe für Alleinerziehende
Aktionsplan Alleinerziehende
Bürgerschaft beschließt Hilfe für Alleinerziehende

Die rot-grün-rote Landesregierung will sich künftig stärker für die Belange von Alleinerziehenden einsetzen. Einen entsprechenden Landesaktionsplan hat die Bürgerschaft am Donnerstag auf den Weg gebracht.

 mehr »
Neues Landesprogramm: Rot-Grün-Rot will Aktionsplan für Alleinerziehende
Neues Landesprogramm
schließen X
Bisher 7 Kommentare

14.300 Menschen in Bremen sind alleinerziehend, ein großer Teil ist von Armut bedroht oder auf Grundsicherung angewiesen. Die neue Landesregierung will sie nun mit einer Reihe von Maßnahmen unterstützen.

 mehr »
Streit um Bremer „Botschaft“ in Berlin: Grüne verteidigen Landesvertretung
Streit um Bremer „Botschaft“ in Berlin
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Forderung der AfD, die Bremer Landesvertretung in Berlin aufzugeben, läuft erwartungsgemäß ins Leere. Die Grünen erklärten am Mittwoch, ein solcher Vorstoß schade Bremer Interessen.

 mehr »
Anzeige