Herbert Behrens

Bäderbetriebe-Gesellschaft: Stadt gleicht Minus aus
Bäderbetriebe-Gesellschaft
Stadt gleicht Minus aus

Die Bäderbetriebe GmbH mit Allwetterbad- und Stadthallen-Betrieb weist einen hohen Verlust für 2018 aus. Trotzdem seien Bad und Halle unverzichtbar, machte Bürgermeister Torsten Rohde im Finanzausschuss klar.

 mehr »
Bäderbetriebe-Gesellschaft: „Der Preis ist auch ein politischer Preis“
Bäderbetriebe-Gesellschaft
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Bäderbetriebe GmbH mit Allwetterbad- und Stadthallen-Betrieb weist einen hohen Verlust für 2018 aus. Trotzdem seien Bad und Halle unverzichtbar, machte Bürgermeister Torsten Rohde im Finanzausschuss klar.

 mehr »
Beschäftigte gehen leer aus: Bremer Firmen unterlaufen Mindestlohn
Beschäftigte gehen leer aus
schließen X
Bisher 10 Kommentare

11,13 Euro - dieser Stundenlohn ist seit 1. Juli im Bremer Landesmindestlohngesetz festgeschrieben. Doch es gibt Schlupflöcher für Arbeitgeber im Geltungsbereich des Gesetzes, und sie werden genutzt.

 mehr »
Höhere Abwassergebühren: „Bedauerlich, aber nachvollziehbar“
Höhere Abwassergebühren
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Abwassergebühren in Osterholz-Scharmbeck sollen steigen. Es geht um etwa 20 Prozent mehr, die pro Kubikmeter fällig werden.

 mehr »
Kommunalpolitik in Rotenburg und Osterholz: Wie sich die Parteien um Nachwuchs bemühen
Kommunalpolitik in Rotenburg und Osterholz
Wie sich die Parteien um Nachwuchs bemühen

Für die Parteien ist das Gewinnen von Neumitgliedern und Mandatsträgern – insbesondere in der Kommunalpolitik – eine fortwährende Aufgabe. Was die Politik in der Wümme-Region für Politik-Neulinge macht.

 mehr »
Mehr Platz für Chassis: Faun kann Stellplatzfläche erweitern
Mehr Platz für Chassis
Faun kann Stellplatzfläche erweitern

Die Firma Faun Umwelttechnik kann mit dem Bau von weiteren 100 Stellplätzen für Chassis beginnen. Das Genehmigungsverfahren hat drei Jahre gedauert – unter anderem, weil die Ausgleichsfläche fehlte.

 mehr »
Ausstand wegen Tarifverhandlungen: Erneuter Streik bei Edeka Foodservice
Ausstand wegen Tarifverhandlungen
Erneuter Streik bei Edeka Foodservice

Vier Wochen nach dem ersten Streik haben Mitarbeiter von Edeka Foodservice in Dreye erneut ihre Arbeit niedergelegt. Sollte die nächste Verhandlungsrunde erfolglos enden, sollen weitere Streiks folgen.

 mehr »
Haushaltsjahr 2016 abgeschlossen: „Das Ergebnis ist besser, als wir es erwarten konnten“
Haushaltsjahr 2016 abgeschlossen
„Das Ergebnis ist besser, als wir es erwarten konnten“

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck konnte das Haushaltsjahr 2016 mit einem Plus in Höhe von knapp einer Million Euro abschließen. Das Geld wird zum weiteren Schuldenabbau verwendet.

 mehr »
Warnstreik am Dienstag: Edeka-Mitarbeiter setzen Zeichen
Warnstreik am Dienstag
Edeka-Mitarbeiter setzen Zeichen

Beschäftigte von vier Edeka-Lagern sind am Dienstag in den Warnstreik getreten - darunter auch Edeka Foodservice in Dreye. Grund ist der Tarifkonflikt des Großhandels in Niedersachsen und Bremen.

 mehr »
Finanzausschuss: Kita Malletstraße wird noch teurer
Finanzausschuss
Kita Malletstraße wird noch teurer

Die Erweiterung des Kindergartens Malletstraße wird noch teurer: Nach einem Kostensprung von 250 000 auf 365 000 Euro sind noch weitere 64 000 Euro für Reparaturarbeiten fällig.

 mehr »