Hertha

„Einfach kriminell“: Hertha-Chef entschuldigt sich für Fan-Chaoten
„Einfach kriminell“
Hertha-Chef entschuldigt sich für Fan-Chaoten

Hertha-Präsident Werner Gegenbauer hat sich nach den Ausschreitungen einiger Fan-Chaoten seines Vereins beim Stadt-Derby ausdrücklich beim 1. FC Union entschuldigt.

 mehr »
Deutschland
„Klinsi“ bei Hertha: „Spannendste Fußball-Projekt in Europa“

Jürgen Klinsmann wird Aufsichtsrat von Hertha BSC und will mit seinen Erfahrungen und mit seinem Netzwerk auf dem angestrebten Weg in die Spitzenklasse helfen. Er freue sich, ab sofort Teil des spannendsten Fußball-Projektes in Europa zu sein. Zudem ...

 mehr »
Bei Hertha BSC: Klinsmann kehrt als Aufsichtsrat in die Bundesliga zurück
Bei Hertha BSC
Klinsmann kehrt als Aufsichtsrat in die Bundesliga zurück

Jürgen Klinsmann kehrt in die Fußball-Bundesliga zurück und bekommt einen Sitz im Aufsichtsrat von Hertha BSC Berlin.

 mehr »
Deutschland
Hertha verurteilt Derby-Ausschreitungen: „Nicht hinnehmbar“

Fußball-Bundesligist Hertha BSC distanziert sich erneut von den Ausschreitungen im Derby beim 1. FC Union und will das Gespräch mit seinen organisierten Anhängern fortsetzen. „Kleine Gruppen aus beiden Fanlagern haben sich nicht akzeptable ...

 mehr »
Deutschland
Polizei leitet nach Raketenwürfen Ermittlungsverfahren ein

Die Polizei hat nach den Raketenwürfen und dem Pyro-Skandal beim Bundesliga-Derby 1. FC Union gegen Hertha BSC Strafermittlungsverfahren eingeleitet. Zwei Menschen wurden bei den Ausschreitungen verletzt. Das teilte die Berliner Polizei mit. Durch ...

 mehr »
Deutschland
Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans

Nach dem ersten Berliner Bundesliga-Derby haben Fans beider Mannschaften für unschöne Szenen im Stadion gesorgt. Hertha-Anhänger feuerten nach der 0:1-Niederlage Raketen auf den Rasen und den gegnerischen Block. Union-Spieler um Torwart Rafal ...

 mehr »
Nach Derby: Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans
Nach Derby
Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans

Nach dem ersten Berliner Bundesliga-Derby haben Fans beider Mannschaften für unschöne Szenen im Stadion gesorgt. Hertha-Anhänger feuerten nach der 0:1-Niederlage Raketen auf den Rasen und den gegnerischen Block.

 mehr »
Deutschland
Union gewinnt Berliner Derby - Fans sorgen für Unterbrechung

Der 1. FC Union hat das erste Berliner Bundesliga-Derby gegen Hertha BSC gewonnen. Der Aufsteiger setzte sich am Abend mit 1:0 durch. Sebastian Polter erzielte das entscheidende Tor per Foulelfmeter in der 87. Minute. Die Partie in dem ausverkauften ...

 mehr »
Berlin
Hertha-Jubel nach Elferkrimi gegen Dynamo Dresden

In einem irren Elferkrimi hat Hertha BSC die Pokal-Blamage gegen Dynamo Dresden verhindert und sich mit dem Achtelfinaleinzug auf das Stadtduell mit dem 1. FC Union eingestimmt. Im fast ausverkauften Olympiastadion setzten sich die Berliner mit 5:4 ...

 mehr »
Manager rügt eigene Anhänger: Preetz kritisiert Hertha-Fans für Schmähungen von Hopp
Manager rügt eigene Anhänger
Preetz kritisiert Hertha-Fans für Schmähungen von Hopp

Geschäftsführer Michael Preetz hat die Fans von Hertha BSC für Schmähungen von Hoffenheims Mehrheitseigner Dietmar Hopp gerügt.

 mehr »
Anzeige