Hochschule für Künste Bremen

Kultur in der Nachbarschaft: Utopolis am Liegnitzplatz
Kultur in der Nachbarschaft
Utopolis am Liegnitzplatz

Es soll ein großes Fest werden auf dem Gröpelinger Liegnitzplatz. Dort laufen die Vorbereitungen für Europa Zentral am kommenden Wochenende auf Hochtouren.

 mehr »
Arp-Schnitger-Orgel: Hohe Kunst der Klangfarbe
Arp-Schnitger-Orgel
Hohe Kunst der Klangfarbe

Erfahrungen mit einer Arp-Schnitger-Orgel haben drei Exzellenzstudenten der Hochschule für Künste in Bremen gesammelt. Ihre „Projektwoche“ in Grasberg mündete in ein Konzert auf der Orgel.

 mehr »
Konzert in der Grasberger Kirche: Hohe Kunst der Klangfarbe
Konzert in der Grasberger Kirche
Hohe Kunst der Klangfarbe

Eine Woche lang konnten drei Exzellenzstudenten der Hochschule für Künste in Bremen in einer Projektwoche die Arp Schnitger-Orgel in Grasberg kennenlernen. Nun gaben sie ein beeindruckendes Abschlusskonzert.

 mehr »
Fahrradmodellquartier Bremen: Fahrrad-Repair-Café nimmt Gestalt an
Fahrradmodellquartier Bremen
Fahrrad-Repair-Café nimmt Gestalt an

Es soll das Herzstück des Fahrradmodellquartiers in der Alten Neustadt werden: Derzeit entsteht ein klimaneutrales Haus als Fahrradwerkstatt und Café vor der Hochschule Bremen an der Langemarckstraße.

 mehr »
Konzert in St. Pankratius: Trio bringt Barock-Musik in die Stuhrer Kirche
Konzert in St. Pankratius
Trio bringt Barock-Musik in die Stuhrer Kirche

Musik aus der Zeit des Barock möchten Kaori Koike, Přemek Hájek und Anja Engelberg in der Kirche in Alt-Stuhr präsentieren. Mit im Gepäck haben sie eher ungewöhnliche Instrumente.

 mehr »
20. Juli 1944: Ein Comicroman erzählt das Bomben-Attentat auf Hitler
20. Juli 1944
Ein Comicroman erzählt das Bomben-Attentat auf Hitler

Vor 75 Jahren stellte Oberst Stauffenberg eine Aktentasche mit einer Bombe unter einen Tisch, an dem Hitler stand. Der Comicroman „20. Juli 1944“ erzählt diese spannende Geschichte auf kurzweilige Art.

 mehr »
Jürgen Waller im Interview: Ein Künstler der Bremens Kulturlandschaft prägt
Jürgen Waller im Interview
Ein Künstler der Bremens Kulturlandschaft prägt

Anlässlich seines 80. Geburtstages zeigen vier Bremer Häuser die Werke des Künstlers Jürgen Waller.

 mehr »
Unterhaltung und Kultur: Das wird an diesem Freitag, den 19. Juli 2019, in Bremen wichtig
Unterhaltung und Kultur
Das wird an diesem Freitag, den 19. Juli 2019, in Bremen wichtig

Das Golden City ruft ab 19 Uhr zu einem musikalischen Experiment. Was sonst noch wichtig wird.

 mehr »
Bremer Öko-Stricklabel: Mode kann fair, nachhaltig und trotzdem hip sein
Bremer Öko-Stricklabel
Mode kann fair, nachhaltig und trotzdem hip sein

Birte Manz macht Strickmode, die fair, nachhaltig und hip ist. Mit ihrem Label Sickman Knitwear will sie Öko-Kleidung vom schnöden Kratzpullover-Image befreien. Warum das den Modekonsum verändern könnte.

 mehr »
Sommerkonzert in Delmenhorst: „Reif für die Insel“: Hardrock auf zwei Cembali
Sommerkonzert in Delmenhorst
„Reif für die Insel“: Hardrock auf zwei Cembali

Teil zwei der Sommerkonzerte in der Delmenhorster Stadtkirche: Unter dem Motto „Gott und die Welt“ ging es dieses Mal nach London. Klaus Westermann und Jörg Jacobi rockten Händels „Wassermusik“.

 mehr »
Anzeige