Hochschule für Künste Bremen

Abwanderung aus Bremen: Achim zieht an
Abwanderung aus Bremen
Achim zieht an

Achim hat im niedersächsischen Umland Bremens das stärkste Bevölkerungswachstum hingelegt, wie aus einer Analyse zu Wanderungsbewegungen hervorgeht. Achim profitiert aber nicht nur von zugezogenen Bremern.

 mehr »
Am Speicher XI: Hochschule für Künste soll neue Atelierhallen bekommen
Am Speicher XI
Hochschule für Künste soll neue Atelierhallen bekommen

Wo ist noch Platz? Das fragt sich seit Längerem Roland Lambrette, Rektor der Hochschule für Künste Bremen. Nun präsentierte er Pläne für drei neue Atelierhallen, die beim Speicher XI gebaut werden sollen.

 mehr »
Atelierausstellung in Ottersberg: Kunst in allen ihren Facetten
Atelierausstellung in Ottersberg
Kunst in allen ihren Facetten

Kunst besitzt viele Facetten - ob gemalt, gezeichnet, in plastischen Objekten umgesetzt oder als Musik präsentiert, dies zeigte nun die „Ateliergemeinschaft Große Straße".

 mehr »
Klosterkirche Lilienthal: Quintabulous
bereits um 18 Uhr
Klosterkirche Lilienthal
Quintabulous bereits um 18 Uhr

Das Quintett Quintabolous tritt am Sonntag in der Klosterkirche in Lilienthal auf. Und dies sogar eine Stunde früher als zunächst angekündigt.

 mehr »
Stillleben-Ausstellung: Einladung zum langsamen Sehen
Stillleben-Ausstellung
Einladung zum langsamen Sehen

Als wohltuenden Kontrast zu einer schnelllebigen Welt begreift der Künstler Thomas Tiensch das Stillleben. In einer Gemeinschaftsschau zeigt er seine Werke im Atelier bundt.

 mehr »
Stadtentwicklung in Bremen: Neues Konzept für den Domshof vorgestellt
Stadtentwicklung in Bremen
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Der Domshof war lange dem Wochenmarkt vorbehalten – dann gründete sich eine Initiative, um den Platz zu beleben. 2020 sollen sich Kunst, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft im Herzen Bremens präsentieren.

 mehr »
Fotoausstellung in Delmenhorst: Eine ruhige, sachliche und präzise Reise
Fotoausstellung in Delmenhorst
Eine ruhige, sachliche und präzise Reise

In der Remise der Städtischen Galerie Delmenhorst Haus Coburg wird an diesem Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr die Pia-Pollmanns-Ausstellung „Die Wege der Elisa Kosch“ eröffnet.

 mehr »
Verleihung in Fischerhude: Kunstpreis Ottersberg für Elianna Renner
Verleihung in Fischerhude
Kunstpreis Ottersberg für Elianna Renner

Die bunte Eselsfigur steht als Symbol gegen das Verdrängen und für die Erinnerung. Mit ihr hat Elianne Renner den Kunstpreis Ottersberg gewonnen. Der Nachwuchsförderpreis ging an Lydia Radzuweit.

 mehr »
Verleihung in Fischerhude: Elianna Renner gewinnt den „Kunstpreis Ottersberg“
Verleihung in Fischerhude
Elianna Renner gewinnt den „Kunstpreis Ottersberg“

Die bunte Eselsfigur steht als Symbol gegen das Verdrängen und für die Erinnerung. Mit ihr hat Elianne Renner den „Kunstpreis Ottersberg“ gewonnen. Der Nachwuchsförderpreis ging an Lydia Radzuweit.

 mehr »
Neujahrskonzert in Lunsen: Champagnerlaune zum Jahresbeginn
Neujahrskonzert in Lunsen
Champagnerlaune zum Jahresbeginn

Alle Jahre wieder: Auch 2020 kommt die Klassische Philharmonie Nordwest für ein Neujahrskonzert in die Lunsener St. Cosmas und Damian Kirche. Der Veranstalter verspricht „Champagnerlaune“.

 mehr »
Anzeige