Horst Seehofer

Kommentar über das Rennen um den CDU-Vorsitz: Armin Laschet ist der Verlierer des Sommers
Kommentar über das Rennen um den CDU-Vorsitz
Armin Laschet ist der Verlierer des Sommers

Lange Zeit galt Armin Laschet als Favorit im Rennen um den CDU-Vorsitz. Doch jetzt verliert er mehr und mehr an Boden. Immer mehr CDU-Anhänger favorisieren eine andere Lösung. Eine Analyse von Norbert Holst.

 mehr »
Überfüllte griechische Lager: Seehofer beharrt auf europäischen Lösungen für Migranten
Überfüllte griechische Lager
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Land Berlin möchte bis zu 300 Migranten von den griechischen Inseln aufnehmen. Innenminister Seehofer hat hier immer die Rolle des Bundes betont - und verweigert seine Zustimmung.

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: Rückkehr der Fans in die Stadien? - Seehofer macht Hoffnung
Coronavirus-Pandemie
Rückkehr der Fans in die Stadien? - Seehofer macht Hoffnung

Wann können die Fußballfans in die Stadien zurück? Die Verantwortlichen sind sich uneins - dabei scheint der Aufenthalt in den Stadien selbst noch eines der geringeren Probleme zu sein. Auf europäischer Ebene ist die Lage vorerst klar.

 mehr »
Rassismus bei der Polizei: Seehofer bekräftigt Ablehnung gegen Polizeistudie
Rassismus bei der Polizei
Seehofer bekräftigt Ablehnung gegen Polizeistudie

Kein „Beleg für strukturelle Neigungen“: Der Bundesinnenminister bleibt bei seinem Nein zu einer Studie üer Rassismus in der Polizei. Aus Einzelfällen könne nicht auf die gesamte Organisation geschlossen werden.

 mehr »
Vorstoß aus Niedersachsen: Nach Absage von Seehofer: Länder-Studie zu Rassismus bei Polizei?
Vorstoß aus Niedersachsen
Nach Absage von Seehofer: Länder-Studie zu Rassismus bei Polizei?

Sind Polizeikontrollen in Deutschland in größerem Stil rassistisch? Eine Studie sollte das bundesweit untersuchen. Nach einer Absage des Bundesinnenministers ist jetzt eine Studie auf Länderebene im Gespräch.

 mehr »
Bremer Landgericht: Bamf-Skandal: Landgericht zögert bei Entscheidung über Prozess
Bremer Landgericht
Bamf-Skandal: Landgericht zögert bei Entscheidung über Prozess

Zwei Jahre ist es her, dass Bremen bundesweit in die Schlagzeilen geriet: Grund waren die Vorwürfe gegen die frühere Leiterin der Bamf-Außenstelle in Vegesack. Ob die Anklage durchkommt, ist weiterhin unklar.

 mehr »
Verfassungsfeindliche Bestrebungen: Linksextremismus: Verfassungsschutz stuft Indymedia als Verdachtsfall ein
Verfassungsfeindliche Bestrebungen
Linksextremismus: Verfassungsschutz stuft Indymedia als Verdachtsfall ein

Bereits vor rund drei Jahren wurde das linksradikale Portal „Linksunten.Indymedia“ verboten, die Aktivitäten darauf verlagerten sich auf eine ähnliche Plattform. Nun reagiert der Verfassungsschutz.

 mehr »
Koalition legt Antrag vor: Bremen soll Landesaktionsplan gegen Rassismus bekommen
Koalition legt Antrag vor
Bremen soll Landesaktionsplan gegen Rassismus bekommen

Mit einem Landesaktionsplan wollen Grüne, SPD und Linke die Bedeutung des Kampfs gegen Rassismus betonen. Er ist aus ihrer Sicht ein strukturelles Problem. Auch Gewalttaten aus diesem Motiv würden häufiger.

 mehr »
Kommentar über die EU-Flüchtlingspolitik: Unvorstellbare Zustände
Kommentar über die EU-Flüchtlingspolitik
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Brüsseler Kommission sollte Flüchtlingshilfe aus ihren Fonds finanziell unterstützen – und damit jenen Ländern Finanzmittel entziehen, die sich aller Solidarität weiter verweigern, schreibt Detlef Drewes.

 mehr »
Verhärtete Fronten: Ein Dauerkonflikt: Das linke Spektrum und die Polizei
Verhärtete Fronten
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Warum tut sich das linke Spektrum so schwer ein vorurteilfreies Verhältnis zur Polizei zu finden? Fragen und Antworten zu diesem Thema.

 mehr »
Anzeige