HSV

Zweifel an Identität: Wirbel um Jatta: Droht HSV-Shootingstar die Abschiebung?
Zweifel an Identität
Wirbel um Jatta: Droht HSV-Shootingstar die Abschiebung?

HSV-Profi Bakery Jatta droht schlimmstenfalls die Abschiebung, falls sich die Angaben zu seiner Identität als falsch erweisen sollten. Trotz Vorwürfen zeigt sich der Profi erstaunlich selbstbewusst.

 mehr »
Neuer Coach: HSV-Job für Hecking kein Abstieg: „Am richtigen Ort“
Neuer Coach
HSV-Job für Hecking kein Abstieg: „Am richtigen Ort“

Es gibt leichtere Aufgaben im Fußball, als Trainer des HSV zu sein. Dieter Hecking traut sich den Job zu, den Fußball-Zweitligisten wieder aufzubauen. Erste Aufgabe ist, eine starke Mannschaft zu finden. Denn: die 2. Liga wird so gut wie selten ...

 mehr »
Nach verpassten Aufstieg: Verwirrspiel um Wolf-Zukunft beim HSV
Nach verpassten Aufstieg
Verwirrspiel um Wolf-Zukunft beim HSV

Beim HSV wird der passende Coach für den vertagten Aufstieg gesucht. Namen gibt es viele. Ob sich jemand den Trainer-Verschleiß-Verein HSV tatsächlich antun will? Für Wolf ist wohl Schluss! Oder doch nicht?

 mehr »
Ex-Keeper: Uli Stein: Eintracht als Vorbild für „taumelnden HSV“
Ex-Keeper
Uli Stein: Eintracht als Vorbild für „taumelnden HSV“

Für den früheren Fußball-Nationaltorhüter Uli Stein ist die positive Entwicklung bei Eintracht Frankfurt ein Vorbild für den Krisenclub Hamburger SV.

 mehr »
Hamburger Negativlauf: HSV-Trainer Wolf zum Aufstieg: Konstellation ist da
Hamburger Negativlauf
HSV-Trainer Wolf zum Aufstieg: Konstellation ist da

HSV-Trainer Hannes Wolf sieht trotz des Negativlaufs seines Teams weiter reelle Chancen auf den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga.

 mehr »
0:3-Heimpleite: Trennung keine Option: HSV hält an Trainer Wolf fest
0:3-Heimpleite
Trennung keine Option: HSV hält an Trainer Wolf fest

Ein Trennung von Trainer Hannes Wolf stand beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV nicht ernsthaft zur Debatte trotz des freien Falls. Zumindest sagt das Sportvorstand Ralf Becker. Doch ob der 38 Jahre alte Wolf langfristig bleiben darf, ist offen. ...

 mehr »
Einzug ins Pokalfinale: Vom Schmähclub zum Titelaspiranten: RB mit Raketenaufstieg
Einzug ins Pokalfinale
Vom Schmähclub zum Titelaspiranten: RB mit Raketenaufstieg

RB Leipzig ist in der Bundesliga das Team der Stunde. Auch im Pokal langen die Sachsen zu. Die Mannschaft hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Noch-Trainer Rangnick will im Jubiläums-Jahr des Clubs aber noch mehr.

 mehr »
2. Liga: Trotz 0:3 in Dresden: Keine Panik bei FC-Coach Anfang
2. Liga
Trotz 0:3 in Dresden: Keine Panik bei FC-Coach Anfang

Mit dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga muss sich der 1. FC Köln noch gedulden. Hamburg bangt, Paderborn, Berlin und Heidenheim hoffen. Am Tabellenende wird es für Duisburg schwer. Ingolstadt hingegen schafft den Anschluss.

 mehr »
2. Liga Montagsspiel: Remis im Top-Spiel: Köln und HSV trennen sich 1:1
2. Liga Montagsspiel
Remis im Top-Spiel: Köln und HSV trennen sich 1:1

Der 1. FC Köln und der Hamburger SV haben sich im Top-Duell der 2. Fußball-Bundesliga unentschieden getrennt. Der eingewechselte Manuel Wintzheimer (85. Minute) rettete dem HSV mit seinem Treffer zum 1:1 (0:1)-Endstand einen wichtigen Punkt im Kampf ...

 mehr »
2. Liga: HSV triumphiert im Stadtderby - Köln weiter vorn
2. Liga
HSV triumphiert im Stadtderby - Köln weiter vorn

Der Hamburger SV gewann dank Pierre-Michel Lasogga das brisante Stadt-Duell auf St. Pauli deutlich, der 1. FC Köln und Simon Terodde feierten unbeeindruckt vom Führungschaos das nächste Tor-Festival.

 mehr »
Anzeige