Hurricane-Festival 2017

Eindrücke aus Scheeßel: Hurricane Festival: Die Anreise am Donnerstag
Eindrücke aus Scheeßel
Hurricane Festival: Die Anreise am Donnerstag
Nach dem Unwetter mit Starkregen und Hagel am Mittag dauerte es, bis sich die Türen der Bändchen-Ausgaben und der Campingplätze öffneten. Dann strömten die Besuchermassen aber über die schlammigen Wege auf die Plätze und bauten bei bestem ... mehr »
Hurricane 2017: Unwetter erschwert Festivalstart
Hurricane 2017
Unwetter erschwert Festivalstart

Ein Unwetter erschwert den Musikfans die Anreise zum Hurricane-Festival. Besucher, die in 50 Kilometern Umkreis wohnen, sollen auf Bitten der Polizei erst am Freitag anreisen. Der Bahnverkehr ist unterbrochen.

 mehr »
Sturm in Norddeutschland am Donnerstag: Zwei Tote durch Unwetter im Norden
Sturm in Norddeutschland am Donnerstag
Zwei Tote durch Unwetter im Norden

Ein Tornado ist über Harburg hinweggezogen. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung herausgegeben. Auch das Hurricane-Festival ist betroffen. Zwei Menschen sind durch das Unwetter gestorben.

 mehr »
Vor dem Hurricane: Montreal im Interview: „Wir machen eine riesengroße Klassenfahrt“
Vor dem Hurricane: Montreal im Interview
„Wir machen eine riesengroße Klassenfahrt“

Beim Hurricane Festival in Scheeßel spielt die Punkrock-Band Montreal gleich doppelt und feiert die Veröffentlichung des neuen Albums „Schackilacki“. Bassist und Sänger Hirsch spricht darüber im Interview.

 mehr »
Hurricane-Festival 2017: Polizei twittert aktuelle Sicherheitshinweise
Hurricane-Festival 2017
Polizei twittert aktuelle Sicherheitshinweise

Ein eigenes Social-Media-Team extra für das Hurricane: Die Polizei will die Festival-Besucher schnell und direkt über Sicherheit, Wetter und Verkehr informieren.

 mehr »
Sicherheitskonzept verschärft: Mehr Polizisten bei Hurricane-Festival
Sicherheitskonzept verschärft
Mehr Polizisten bei Hurricane-Festival

Wenige Tage vor Beginn des Musikfestivals Hurricane in Scheeßel haben Veranstalter und Polizei ihre Sicherheitsvorkehrungen verschärft.

 mehr »
Zahlenspiele und Geländepläne zum Hurricane Festival: Große Bühnen, lange Rutsche und viel Watt
Zahlenspiele und Geländepläne zum Hurricane Festival
Große Bühnen, lange Rutsche und viel Watt

Es sind gigantische Zahlen mit denen FKP Scorpio, Veranstalter des Hurricane Festivals, hantiert. Die bemerkenswerten Daten rund um die Großveranstaltung in Scheeßel auf dem Eichenring haben wir hier versammelt.

 mehr »
Kurz vorm Hurricane: Männer heizen mit Auto übers Festivalgelände
Kurz vorm Hurricane
Männer heizen mit Auto übers Festivalgelände

Kurz vor dem Hurricane Festival (23. bis 25. Juni) in Scheeßel sind vier junge Männer mit ihrem Auto über das Veranstaltungsgelände Eichenring gefahren. Die Polizei ermittelt wegen Hausfriedensbruchs.

 mehr »
Lorde im Interview: „Ein widerwilliges Vorbild“
Lorde im Interview
„Ein widerwilliges Vorbild“

Lorde ist eine neuseeländische Sängerin, die gerade ihr zweites Album „Melodrama“ veröffentlicht. Sie spielt am Samstag, 24. Juni, beim Hurricane Festival. Ein Interview.

 mehr »
Festival in Scheeßel: Hurricane-Festival 2017: Die Band-Tipps der Redaktion
Festival in Scheeßel
Hurricane-Festival 2017: Die Band-Tipps der Redaktion
Das Hurricane-Festival ist mittlerweile für seine musikalische Vielfalt bekannt. Pop-, Rock- oder Hip-Hop-Fans fühlen sich hier heimisch. Wir haben das Programm unter die Lupe genommen und stellen unsere Tipps vor. mehr »
Anzeige