IG Metall

Warnstreik abgebrochen: Bosch will über strittige
Themen verhandeln
Warnstreik abgebrochen
Bosch will über strittige Themen verhandeln

Bosch hat sich wieder an den Verhandlungstisch gesetzt. Die IG Metall hat daher am Freitagnachmittag einen Warnstreik abgebrochen.

 mehr »
Krisenbewältigung: Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung
Krisenbewältigung
Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung

Mit einem ungewöhnlichen Signal geht die IG Metall in die anstehende Metall-Tarifrunde. Sie will über sichere Jobs und Investitionen sprechen, statt knallhart zusätzliche Lohnprozente herauszuholen.

 mehr »
Verhandlungen erfolglos: Warnstreik bei Bosch in Bremen
Verhandlungen erfolglos
Warnstreik bei Bosch in Bremen

12 Stunden haben IG Metall und die Leitung des Bosch-Werkes in Huchting verhandelt. Da es weiter Uneinigkeiten gibt, beantragte Bosch eine Verhandlungspause. Die Gewerkschaft rief zu einem Warnstreik auf.

 mehr »
Neuer Chef der IG Metall Küste fordert: „Der Norden braucht mehr gemeinsame Industriepolitik“
Neuer Chef der IG Metall Küste fordert
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der neue Bezirksleiter der IG Metall Küste, Daniel Friedrich, wünscht noch mehr norddeutsche Zusammenarbeit in der Industriepolitik. Was ansonsten für die bevorstehenden Tarifverhandlungen wichtig sein wird.

 mehr »
Wieder ein Windanlagenhersteller weniger: Siemens Gamesa schließt Übernahme von Senvion ab
Wieder ein Windanlagenhersteller weniger
Siemens Gamesa schließt Übernahme von Senvion ab

Erneut geht die Geschichte eines Windanlagenherstellers zu Ende. Was nun mit den Mitarbeitern der Senvion-Produktion in Bremerhaven passiert.

 mehr »
"Es war ein harter Schlag": Bosch-Beschäftigte enttäuscht über Schließung
"Es war ein harter Schlag"
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Die Mitarbeiter von Bosch am Bremer Standort haben am Donnerstag für mehrere Stunden ihre Arbeit niedergelegt. Grund für den Warnstreik ist die geplante Schließung der Fertigung Ende des Jahres.

 mehr »
Protest gegen Schließung: Warnstreik bei Bosch in Bremen
Protest gegen Schließung
Warnstreik bei Bosch in Bremen

Am Donnerstag ruft die IG Metall die Mitarbeiter der Nachtschicht zur Arbeitsniederlegung auf. Grund sind die Verhandlungen mit der Geschäftsführung von Bosch zur Schließung des Standorts.

 mehr »
Sorge um Zulieferer: Metaller vor schwieriger Tarifverhandlung
Sorge um Zulieferer
Metaller vor schwieriger Tarifverhandlung

Im Frühjahr stehen schwierige Tarifverhandlungen für den Kern der deutschen Industrie an. Die IG Metall will sich nicht langfristig binden. Sie sorgt sich um die Beschäftigten wie auch um eine Vielzahl schwacher Betriebe.

 mehr »
Warnstreik wird vorbereitet: Bosch will
Verhandlungen fortsetzen
Warnstreik wird vorbereitet
Bosch will Verhandlungen fortsetzen

Der Autozulieferer Bosch sieht die Gespräche mit der Gewerkschaft zur Schließung des Standorts in Bremen nicht als gescheitert. Die IG Metall bereitet derweil einen Warnstreik vor.

 mehr »
Windindustrie in Bremerhaven: Perspektive für Senvion-Mitarbeiter
Windindustrie in Bremerhaven
Perspektive für Senvion-Mitarbeiter

Die Transfergesellschaft für mehr als 150 Senvion-Mitarbeiter in Bremerhaven steht. Das wurde ihnen an diesem Freitag auf ihrer definitiv letzten Betriebsversammlung verkündet.

 mehr »
Anzeige