Ilse Wehrmann

Kita Walljunioren
Hindernislauf zur neuen Kita

Der zweite Standort der Kita Walljunioren ist nun eröftnet worden. Rund 100 Kinder können nun insgesamt betreut werden. Doch das Projekt wurde zuvor zum Hindernislauf.

 mehr »
Bürokratischer Hindernislauf: 100 neue Kitaplätze für Bremen
Bürokratischer Hindernislauf
100 neue Kitaplätze für Bremen

Vier Jahre Verhandlungszeit, vier bis fünf Monate Bauzeit für eine Kita, das sei bundesweit schon einmalig, kritisieren die Wirtschaftsjunioren bei der Eröffnung der gleichnamigen Kita.

 mehr »
100 zusätzliche Plätze: Bremer Wirtschaftsjunioren weihen Kita-Erweiterungsbau ein
100 zusätzliche Plätze
Bremer Wirtschaftsjunioren weihen Kita-Erweiterungsbau ein

Die Umgebung ist hell, freundlich und kreativ. Doch bis jetzt der Erweiterungsbau der Kita Walljunioren eingeweiht werden konnte, war es ein langer, steiniger Weg, gepflastert mit jeder Menge Bürokratie.

 mehr »
Interview mit Ilse Wehrmann: Verpasste Chancen beim Bau von Bremer Kitas
Interview mit Ilse Wehrmann
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Ilse Wehrmann ist Expertin für Frühpädagogik. Ihr Rat ist in Politik und Wirtschaft gefragt. In Bremen vermisst sie Leidenschaft und Flexibilität, die nötig wäre, um mehr Kinder mit Kita-Plätzen zu versorgen.

 mehr »
Behörden reagieren verhalten auf Angebot: Investor will Bremen Grundstück für Kita spenden
Behörden reagieren verhalten auf Angebot
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Der Immobilienkaufmann Holger Löwe will der Stadt Bremen etwas Gutes tun und hat deshalb angeboten, ein Gelände für eine Kita in Osterholz zu spenden. Die Reaktionen aus den Behörden sind verhalten.

 mehr »
Kinderbetreuung in der Vahr: Kinder toben bald durch ehemalige Büros
Kinderbetreuung in der Vahr
Kinder toben bald durch ehemalige Büros

Die Bauarbeiten für eine neue Kita an der Sonneberger Straße gehen in die Schlussphase. Sowohl für den Umbau als auch für den späteren Betrieb zeichnen private Unternehmen verantwortlich.

 mehr »
Koalitionsverhandlungen in Bremen: Elternvertretungen verärgert über Koalitionsgespräche
Koalitionsverhandlungen in Bremen
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Elternvertretungen in Bremen sind verärgert, dass das Thema Bildung in den Koalitionsverhandlungen noch kein Thema gewesen sei. Sie fordern konkrete Maßnahmen für die frühkindliche Bildung.

 mehr »
Bildung, Politik, Gesellschaft: Das wird am Mittwoch, 26. Juni 2019, wichtig in Bremen
Bildung, Politik, Gesellschaft
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Was muss sich in Sachen Kita tun? Welche Ergebnisse haben die Wirtschaftsminister in Bremerhaven zusammengetragen? Und warum gibt es im Stadionbad Herzmassagen? Diese Fragen sollen Mittwoch beantwortet werden.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige