Immobilien

Besser jedes Jahr wechseln: Tipps für die Energieanbieter-Suche
Besser jedes Jahr wechseln
Tipps für die Energieanbieter-Suche

Beim Strom können Verbraucher viel Geld sparen - und zwar nicht nur, indem sie Geräte ausstellen, wenn sie nicht zu Hause sind. Sondern auch, indem sie den Anbieter regelmäßig wechseln. Tipps zur Suche.

 mehr »
Nach Orkan „Sabine“: Die unsichtbaren Sturmschäden am Haus finden
Nach Orkan „Sabine“
Die unsichtbaren Sturmschäden am Haus finden

Sind Sie ganz sicher, dass Ihr Haus den Orkan unbeschadet überstanden hat? So manches ist nämlich nicht offensichtlich wie herabgefallene Dachziegel - und die Schäden zeigen sich erst in Wochen.

 mehr »
Deutschland
Studie: Mieten steigen langsamer, Kaufpreise nicht

Wohnen in Deutschland wird weiter teurer. Die Angebotsmieten stiegen 2019 um 3,5 Prozent. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten des Branchenverbands Zentraler Immobilien-Ausschuss hervor. Im Vorjahr waren die Angebotsmieten mit 3,8 Prozent noch etwas ...

 mehr »
Immobilienmarkt: Großstadt-Mieten steigen langsamer
Immobilienmarkt
Großstadt-Mieten steigen langsamer

Wer in Ballungsräumen eine bezahlbare Wohnung sucht, muss oft sehr weit draußen suchen. Doch auch auf dem Land verlangen die Vermieter immer mehr. In den Metropolen selbst aber ändert sich gerade etwas.

 mehr »
Die Wohntrends 2020: Hygge ist die Basis für etwas Neues
Die Wohntrends 2020
Hygge ist die Basis für etwas Neues

Wer im Trend sein möchte, müsste alle paar Jahre neu einrichten? Das hätte die Branche gerne - gerade jetzt, wo das Hyggelige auf dem Rückzug ist. Doch schon einzelne Elemente bringen Veränderung.

 mehr »
Orkan „Sabine“: Welche Versicherungen bei Sturmschäden zahlen
Orkan „Sabine“
Welche Versicherungen bei Sturmschäden zahlen

Sturmtief „Sabine“ hat vielerorts Schäden angerichtet. Die wichtigste Frage für Betroffene: Springt die Versicherung jetzt ein?

 mehr »
BGH-Entscheidung: Wohnung kleiner als vereinbart: Mieterhöhung dennoch erlaubt
BGH-Entscheidung
Wohnung kleiner als vereinbart: Mieterhöhung dennoch erlaubt

Die Miete steigt, aber der Mieter stellt fest, dass die Wohnung viel kleiner ist als gedacht. Trotzdem darf der Vermieter mehr Geld verlangen, sagt der Bundesgerichtshof.

 mehr »
Einnahmen von 15,8 Milliarden: Immobilienwirtschaft kritisiert hohe Grunderwerbsteuern
Einnahmen von 15,8 Milliarden
Immobilienwirtschaft kritisiert hohe Grunderwerbsteuern

Baukindergeld hier, immer höhere Grunderwerbsteuern dort - diesen Widerspruch kritisiert die Immobilienwirtschaft nicht zum ersten Mal. Adressat: die Bundesländer, die binnen eines Jahres 12 Prozent mehr Einnahmen von den Immobilienkäufern verbuchen ...

 mehr »
15-Prozent-Grenze: Vermieter kann Renovierung steuerlich absetzen
15-Prozent-Grenze
Vermieter kann Renovierung steuerlich absetzen

Wer ein Vermietungsobjekt kauft, investiert oft Geld in Renovierungen. Das kann sich steuerlich lohnen. Allerdings sollte eine bestimmte Grenze dabei beachtet werden.

 mehr »
Mietrecht: Wann Schönheitsreparaturen fällig sind
Mietrecht
Wann Schönheitsreparaturen fällig sind

Alle fünf Jahre müssen Mieter tapezieren? Wer vorzeitig auszieht, muss die Kosten anteilig zahlen? Nicht alles, was man über Schönheitsreparaturen hört, stimmt. Was Mieter und Vermieter wissen müssen.

 mehr »
Anzeige